Frage von Bundesminister, 23

Hp Client Securtiy Manager funktioniert nicht?

Hallo, ich habe folgendes Probelm: Mein Laptop (Hp Probook) öffnet USB Sticks nicht, weil diese nicht freigegeben sind. (Das Problem liegt definitiv NICHT am USB Stick, sondern an meinem Laptop). Ich vermute, dass ich meine Einstellungen im HP Client Security Manager ändern muss. Dieser funktioniert allerdings nicht. Was kann ich tun? Bitte keine technischen Fachbegriffe verwenden! Ich habe keine Ahnung von Computern.

Vielen Dank

Bundesminister

Antwort
von Culles, 16

Sehr geehrter Herr Bundesminister,

wenn man keine Ahnung von Computern hat, benutzt man sie auch nicht; vielleicht ist das etwas anders als in der Politik ...

Im  Device Access Manager kann man als Administrator den Zugriff auf USB-Laufwerke regeln. Den Manager findet man unter HP Client Security.

LG Culles

Kommentar von Bundesminister ,

Das Problem ist, dass sich HP Client Security nicht öffnen lässt. Mir wird nur eine Fehlermeldung angezeigt, dass mit HP Client Security ein Problem besteht. Was kann ich dagegen tun ? 

Kommentar von Culles ,

Hallo,

suche bei Google mal nach der Fehlermeldung.

siehe auch http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c03704265, Seite 54.

LG Culles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten