Frage von Dachau2324, 62

Hotels in Thailand?

Wenn man nach Thailand fliegt, sollte man schon im Voraus ein Hotel buchen oder geht das auch problemlos dort.

Normalerweise bucht man ja immer im Voraus sein Hotel. Jedoch habe ich gehört, dass das nicht notwendig ist.

Wer von euch war schon mal dort?

Wie viel kosten 2 Wochen in einem 4 Sterne Hotel?

Antwort
von MonkeyKing, 28

Erstmal: das Sterne System ist in Thailand nicht gültig, das heisst also nicht viel. Wenn du vorhast, 2 Wochen an einem bestimmten Ort zu bleiben kann es schon Sinn machen vorher zu buchen obwohl du dann davon ausgehen musst weit mehr zu zahlen als wenn du vor Ort dir etwas suchst. In der Regel findet man auch immer kurzfristig vor Ort etwas, ich habe niemals in Thailand vorher gebucht. Aktuelle Preise kann ich dir aber nicht nennen, es ist aber im Vergleich mit Europa sehr günstig.

Kommentar von Dachau2324 ,

Also kommt man mit 200€ in 2 Wochen sehr gut aus? Weißt du was ne Prostituierte kostet?

Welchen Ort kannst du mir empfehlen?

Kommentar von MonkeyKing ,

Ja, mit 200 € kannst du zwei Woche auskommen, solange du nicht über die Stränge schlägst. Zum Thema Prostituierte will ich nichts sagen.

Antwort
von Jacques2013, 48

Es ist nicht notwendig, in Thailand ein Hotel vorher zu buchen. Je nachdem, wo du wohnen möchtest kannst du dir so die Zimmer vorher ansehen und evtl noch am Preis ein bisschen verhandeln. 

Kommentar von Dachau2324 ,

Lebt es sich dort billig? Was zahlt man ungefähr in einem 4 Sterne Hotel?

Handeln kann man dort auch???

Kommentar von Jacques2013 ,

Man kann dort handeln. Allerdings unterliegt es anderen Verhaltensregeln als beispielsweise im arabischen Raum. Das solltest du beachten und definitiv vorher Lektüre (in Internet) zu lesen. 

Pauschal kann man nicht sagen, was ein 4 Sterne Hotel kostet. Ich habe es noch nie für nötig befunden in Thailand in einem zu wohnen. Und habe mit 30-35 Euro am Tag (inkl. Übernachtungsmöglichkeit) mehr als gut gelebt. 

In Internet findest du diverse Seiten von Backpackern und anderen die dir bei diesem Thema ausführlich helfen können.

Kommentar von Dachau2324 ,

Was? 30 - 35€ mit allem drum und dran?

Kommentar von Jacques2013 ,

Was verstehst du denn unter "mit allem drum und dran"?! 

Über Thailand hast du dich aber schon informiert oder?

Kommentar von Dachau2324 ,

Übernachtung, essen, trinken und sonstige Ausgaben.

Kommentar von Jacques2013 ,

Ja. Eine Cola kostet zwischen 50 Cent und 1 Euro. Ein Essen kostet ca. bis zu 5 Euro. 

Kommentar von Dachau2324 ,

Dann muss ich da sofort hin. Was kostet eine Prostituierte?

Kommentar von Jacques2013 ,

Unnötige Frage.

Kommentar von Dachau2324 ,

Wieso? Weißt du es?

Kommentar von Jacques2013 ,

Nein. Interessiert mich allerdings auch unfassbar wenig. 

Kommentar von Dachau2324 ,

Welchen Ort kannst du mir empfehlen?

Antwort
von bjc51, 13

Also nach Deiner zweiten Frage zu urteilen, dürfte Pattaya für Dich der richtige Urlaubsort sein. Pattaya hat alles zu bieten zu einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis... außer sauberes Meerwasser. Aber das gibt`s auf der gegenüberliegenden Insel Koh Larn, nur ca. 3/4 Stunde Schiffsfahrt für kleines Geld.

Wenn Du die vielen jungen, hübschen und netten Barmädchen als Prostituierte bezeichnest, wirst Du wohl von niemanden eine Antwort bekommen. Formuliere die Frage anders und nicht so abwertend. Das sind keine Prostituierten im herkömmlichen bekannten europäischen Sinne. Preise so ab ca. 25 Euro für long time und nach oben offen, sowohl hinsichtlich Geld und Zeit. Diebische Bordsteinschwalben sind billiger, aber nicht ratsam, Top-Mädels von der A-Go-Go viel teurer!

4-Sterne-Hotels bekommst Du in Pattaya für so ab ca. 20 Euro und oft Vor-Ort billiger. In der High Season Nov. - Februar aber nicht immer, manchmal sogar teurer!

Kommentar von Dachau2324 ,

Klares Wasser ist für mich das Wichtigste.

Kommentar von MalNachgedacht ,

Dann bist Du in Pattaya definitiv falsch.

In Pattaya selbst würde ich nicht freiwillig im Meer schwimmen wollen - Richtung Süden (ab Ban Sare bis runter nach Sattahip) ist die Wasserqualität dann okay aber dort hinzukommen ist ohne eigenes Fahrzeug und wenn man sich nicht gut auskennt nicht so ganz einfach

Die Alternative Ko Larn ist auch badetauglich - aber kristallklares Wasser darfst Du dort auch nicht erwarten

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community