Hotelmanagement oder Tourismus studieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo toniregensburg,

unsere Empfehlung (trotz Abi) ist bei sowas immer, daß Du eine klassische Lehre als Hotelfachfrau machst. Diese kannst Du mit dem Abi auf 2 Jahre auch verkürzen.

Du bekommst dabei aber einen perfekten Einblick in das Hotelgeschehen, welchen Du später im Management sicher gut einsetzen kannst. Weiter würde sich im Anschluß an Deine Ausbildung auch ein duales Studium im Hotelmanagment anbieten, welches Du Vielleicht mit Deinem Ausbildungsbetrieb durchführen / besprechen könntest.

Geh bei Deinen Bewerbungsgesprächen zur Ausbildung ganz offen mit Deinen Zielen um und betone, daß Du die Hotelerie von der Pike auf lernen willst aber eben im Anschluß (Dein Ziel) in das Hotelmanagement möchtest. Das kommt immer gut an.

Ein weiterer Spezialweg wäre auch, daß Du nach der Ausbildung den Tourismus-,  Veranstaltungs-, Hotelfachwirt oder Hotelbetriebswirt machst und im Anschluß 4 bis 5 Semester (kann um 1 bis 2 Semester mit dem Fachwirt verkürzt werden) den Bachelor Betriebswirtschaft.

Also viel Erfolg und beste Grüße

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?