Frage von Kruemeli4842 23.07.2012

Hotelfachfrau im Ausland

  • Hilfreichste Antwort von comedyla 23.07.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo,

    also was man im "Ausland" so verdient kann man ja jetzt nicht sagen... oder meinst du speziell in der Türkei? als was denn? Rezeption? Housekeeping? event? großen Hotels kleinen? großen städten? kleinen? internationale Hotelkette?? also du musst da schon bissl mehr ahnung haben.

    Ja klar musst du die Landessprache können. je nach Gästen auch andere Fremdsprachen. englisch auf jeden Fall, deutsch.. je mehr desto besser. In der Türkei würden auch türkische Mitarbeiter arbeiten und wenn du deine Kollegen nicht verstehst ist das ein großes Problem. du musst die jeweilige Landessprache beherrschen.

    Ja deutsche werden auch im Ausland angenommen. ob DU angenommen wirst wird man sehen.

    du kannst eine Zimmer gestellt bekommen (meist WGs etc) aber die sind echt meist nicht gut. ansonsten musst du eine eigene wohnung suchen. wenige Hotels bieten kleine Zimmer für die erste zeit an bis du eine gescheite wohnung hast. die miete für das zimmer wird dir meist vom lohn abgezogen.

    mach erstmal deine ausbildung, dann wirst du von der branche auch mehr ahnung bekommen.

    ich hoffe du hast eine ahnung auf was du dich mit der Hotellerie einlässt...

  • Antwort von jetztgehtslos 23.07.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hotelfachfrau ist ja schon mal eine gute Entscheidung. Die beste Ausbildung bekommst Du aber hier in Deutschland.

    Englisch sollte Dir schon mal nicht fremd sein. Türkisch ist eher unwichtig.

    Dann solltest Du auch mal schauen wer international im Hotelgewerbe vorne ist. In sehr vielen Hotels auf der Welt findest Du deutsches Fachpersonal. Bis hin zum Direktor.

    Also, klar und deutlich, vergiss die Türkei für eine Ausbildung.

  • Antwort von lichan 23.07.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    das ist keine gute wahl.

    vor allem, angesichts deiner fragen

  • Antwort von LanaXX 23.07.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Mach lieber eine Ausbildung in Deutschland. Die ist anerkannter und mit einer deutschen Ausbildung hast du später super Chancen im Ausland zu arbeiten. Umgekehrt nicht. Natürlich müsstest du Türkisch können, du musst dich ja mit deinen Kollegen & verständigen. Ob du eine Wohnung bekommen würdest, hängt vom Hotel ab.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!