Frage von jowena, 27

Hotel in Irland zuhause buchen?

Hallo Ich plane gerade eine kleinere Rundreise durch Irland (1 Woche). Da ich die Reise möglichst frei gestalten möchte, überlege ich, nur das Hotel für die 1. Nacht zu buchen (dann sind wir nicht gebunden und können die Reiseziele jederzeit ändern). Für die Übernachtungen der anderen Nächte würden wir dann einfach vor Ort schauen. Kennt sich da wer aus mit den Übernachtungsmöglichkeiten in Südirland? (Schnell ausgebucht? Flexibilität?) Danke schon mal für eure Erfahrungsberichte :-)

Antwort
von ChrisHH, 3

Es empfiehlt sich wirklich, für die erste und vielleicht auch die letzte Nacht (falls der Flug früh morgens geht) ein Hotel zu buchen. Ansonsten findet man eigentlich immer etwas. In besonders beliebten Urlaubsorten oder wenn ein örtliches Ereignis ansteht (Festival, "Fair", Schulanfang im Internat), kann es allerdings an manchen Wochenenden schwierig werden. Am besten suchst du dir für die in Frage kommenden Orte eine Vorauswahl heraus und machst dir eine Liste. Wenn du mittags am Zielort anrufst, dürfte es kein Problem sein, eine Unterkunft zu bekommen.

Viel Spaß in Irland!

Antwort
von TJTravelDe, 13

Das sollte funktionieren, allerdings müsst ihr dann auch das Erstbeste nehmen, sonst verschenkt ihr zuviel Zeit. Würde von zu Hause aus in den potentiellen Orten die schönsten und preiswertesten heraussuchen ( oder vom Fachmann suchen lassen)und dann spontan hinfahren. Dublin aber auf jeden Fall weit genug im Voraus buchen. 

Wünschen euch einen schönen Urlaub! Gruß, TJ-TRAVEL 

Kommentar von jowena ,

Vielen lieben Dank! :-)

Kommentar von TJTravelDe ,

Gerne! Wenn ihr noch Tipps benötigt... ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community