Hotel in Detroit gebucht, zu gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Komme aus Detroit und kann es nicht empfehlen:/ schau dich lieber mal in Rochester nach einem Hotel um. Sehr schöne Gegend und vor allem sicher. Also ich halte mich nur tagsüber in Detroit Downtown auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt würde ich sagen auf die Gegend an allerdings ist Detroit eine ziemlich arme Stadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

immer wieder mal fahren Bekannte und Angehörige dort hin, um dort zu übernachten für ein zwei Nächte...ich habe es mich auch schon gefragt und wollte sie um eine Einschätzung aus Erfahrung bitten, doch leider kam keiner von ihnen jemals zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst ein Pech hast, kannst es überall haben. Ich würde mir also keine allzu großen Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selbst wohne in Los Angeles, in einer sehr sicheren Gegend der West Side. Ich war selbst schon in Detroit und haette dir auch eher einen Vorort empfohlen.

Da mal eine Nacht im Hotel zu verbringen, das ist jetzt kein Problem, aber in den umliegenden Gegenden ist es deutlich schoener und auch sicherer. Die Stadt befindet sich allerdings ein wenig im Aufschwung.

http://www.nationalgeographic.de/reportagen/detroit-steht-wieder-auf

Ich wuensche dir eine gute Zeit in den USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?