Frage von rapskillzXYZ, 33

Hosengröße bei einer Körpergröße von 176 cm?

Hey jo! Ich habe da mal ne kleine Frage bzgl. Hosengrößen. Derzeit trage ich eine W30/L30 Hose bei einer Größe von 176 cm und 61 kg. Aber bei mir sieht die Hose irgendwie immer so lang nach unten gezogen aus. Nicht wie bei anderen Männer, die ihre Hose ganz normal haben. Ich trage meine Hose gerne unten und denke immer, dass ich eine noch kleinere Hosenlänge nehmen sollte. Ich hab ne relativ kleine Taille, keine Ahnung.. Als ich das letzte mal gemessen habe so 76-78 cm glaube ich, was als Typ ja relativ wenig ist. Und ich würde auch in Zukunft meine Hose nicht bis zum Bauch tragen, sondern immer so leicht unter dem Becken, ist für mich einfach angenehmer. Was genau brauche ich für eine Hosenlänge? Ich glaub nämlich, dass das damit zusammenhängt, als ich noch 7kg mehr hatte, habe ich eine alte Hose von meinem Vater früher angezogen und die war glaube ich W32/L34. Die war eigentlich ganz gut. Mein Problem ist ja um es genau zu beschreiben; sie hängt zwischen den Beinen sehr tief, und sollte höher. Beim sitzen sieht das ziemlich dumm aus wenn ich die dann immer hoch ziehen muss. Wisst ihr mehr? Wenn noch Informationen gebraucht werden, ich habe ein Maßband hier. LG und danke im Voraus :)

Antwort
von marit123456, 12

Du solltest nach Hüfthosen suchen, die haben dann den passenden Schnitt und bollern nicht im Schritt.

Wenn du eine Hose mit normaler Leibhöhe auf die Hüfte ziehst, sieht das elendig aus und wie gewollt, aber nicht gekonnt.

Die Beinlänge ist dabei übrigens nicht entscheidend, eine 28'er sähe genauso dämlich aus, weil der Schnitt sich ja nicht ändert.

Schau halt, ob du Hosen findest, die eine geringere Leibhöhe haben. Keine Ahnung, ob es so was für Männer gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community