Frage von LeonZoe, 42

Horst Seehofer 2017 im Wahlkampf?

Falls es dazu kommen wird, wie sieht dann der CSU-Wahlkampf aus & welche Auswirkungen hat dies auf die CDU bzw. das künftige Regieren? Was ist überhaupt Sinn & Zweck eines CSU-Wahlkampfes, wo doch CDU & CSU letztlich sowieso zusammen sind? Könnte Seehofer Kanzler werden?

Antwort
von soissesPDF, 17

Wenn die CSU in Bayern um 50% holt, sind das auf den Bundesschnitt umgerechnet 7,5%.
Das sind schon satte Anteile, bei um 35% für die CDU/CSU ingesamt.
Entsprechend wächst das Gewicht der CSU in eben der Fraktion aus CDU/CSU.
Nicht unter 3 Ministerposten für die CSU.

Antwort
von Akka2323, 26

Seehofer ist unser deutscher Trump. Ich hoffe, das bleibt uns erspart.

Kommentar von perfectingday ,

Dein Ernst?

Kommentar von perfectingday ,

Ich hatte nie gelesen, dass die CSU eine rechtsextreme Partei sei.

Kommentar von BTyker99 ,

Trump ist ja auch nicht rechtsextrem.

Antwort
von BTyker99, 12

Ich denke nicht, dass Seehofer die CSU bundesweit antreten lassen wird. Durch seinen Populismus möchte er der AfD lediglich Wähler stehlen, sie aber dennoch in den gemeinsamen Pool mit der CDU zusammenführen.

Antwort
von perfectingday, 23

Weiß man höchstens erst bis zur nächsten Bundestagswahl. Bis dahin ist alles offen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community