Frage von tommy40629, 53

Horrorhaftes 3- Sterne Hotel. Und das in Deutschland. Was ist das schief gelaufen?

Hey!

Ich komme gerade aus einem drei Sterne Hotel, ich wiederhole, ein drei Sterne Hotel.

Ich wohnte schon einmal 3 Monate in einem EIN Sterne Hotel, ein Ibis Budget, aber das war ein Tempel gegen den vergangenen Aufenthalt.

Hier die Fakten des drei Sterne Hotels.

  • Es war in der Nacht sehr laut, trotz starken Gehörschutz(39dB) ist man bis ca. 02:00 immer wach geworden, weil die Zimmertüren und vor allem die Feuerschutztüren in die Schlösser gekracht sind.
  • Es hat extrem nach Zigaretten gestunken, obwohl auf den Zimmern Rauchverbot war.
  • In der Nacht haben die Raucher einem das Zimmer vollgequalmt. Es war unerträglich!
  • Die Gemeinschaftstoilette war nicht einmal 2m² groß.
  • Beim "abputzen" hat man die Wand geküsst!
  • Das Bett war eine extreme Katastrophe, es war so durchgelegen, dass ich 3, ich wiederhole, 3 Kopfkissen übereinander gelegt habe. Ich habe jetzt noch Rückenschmerzen.
  • Die Steckdose, an der sich TV usw. befanden, da lagen die Drähte offen und wurden zugetapt(getappt auch egal)
  • In einer Gemeinschaftstoilette gab es kein Licht.

Die EIN Sterne Hotels in Spanien sind besser ausgestattet, vor allem die Betten.

So was hat doch eine 3 Sterne verdient?

Antwort
von adabei, 20

Hast du deine Beschwerde im Hotel angebracht? Das sind die Adressaten und auch die, die etwas verbessern müssen/sollen/wollen.

Kommentar von tommy40629 ,

Das Licht wurde nicht repariert. 

Jedenfalls habe ich daraus gelernt und prüfe das jetzt immer nach.

Antwort
von Hardware02, 18

Du scheinst zu glauben, in Deutschland wären die Hotels besser als anderswo. Das ist der erste Fehler.

Dann buchst du einfach irgendwas, ohne dir vorher die Rezensionen durchzulesen. Zweiter Fehler.

Und schließlich textest du hier jeden mit deiner Beschwerde zu, anstatt selbst eine Rezension des Hotels zu schreiben. Dritter Fehler.

Antwort
von Novos, 20

Waren das nachgewiesene Hotelsterne????? Hier die kretierien für deutsche Hotelsterne: http://www.hotelsterne.de/start.html

Hast Du die Missstände im Hotel reklamiert und um Abhilfe gebeten?

Antwort
von lupoklick, 1

die *** Sterne beziehen sich auf die Brandy-Flaschen in der Bar,,,,,,

in anderen Herbergen auf den Trunkenheitsgrad des Kochs,,,,

Antwort
von TreudoofeTomate, 26

Richtig, deshalb hatte es auch keine. Wer weiß, wo du genächtigt hast, aber kein 3 Sterne-Hotel auf der ganzen Welt hat Gemeinschaftstoiletten.

Kommentar von adabei ,

Gemeint waren hier sicher  die zusätzlichen Toiletten z.B. in der Nähe der Lobby oder in der Nähe des Restaurants, die jedes Hotel hat.

Kommentar von tommy40629 ,

Ich darf den Namen ja nicht nennen. Fahr mal nach Frankfurt, dort ist dieses Hotel. Und es hatte 3 Sterne.

Antwort
von 1988Ritter, 17

Ein Drei-Sterne-Hotel mit einer Gemeinschaftstoilette ????

Ich befürchte Du bist da einem Etikettenschwindel aufgesessen.

Vergleiche auch hierzu:

http://www.hotelsterne.de/kriterien.html

Kommentar von tommy40629 ,

Ich dachte immer, dass die Sterne überprüft werden.

Kommentar von 1988Ritter ,

Deshalb rede ich ja auch von einem Schwindel. In dem von mir beigefügtem Link ist klar geregelt welche Anforderungen gegeben sein müssen.

Wenn Du also nachweisen kannst, dass das Hotel mit drei Sternen wirbt, dann ist dies ein Fall für die Gewerbeaufsicht und einem Rechtsanwalt. Weiterhin sollte der Hoteldachverband eingeschaltet werden.

Antwort
von ErsterSchnee, 20

Dann beschwer dich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community