Frage von CFragen, 44

Darf ich mit 12 Jahren mit Erlaubnis meines Vaters einen Horrorfilm ab 16 schauen?

Hi ich bin 12 Jahre alt und wollte fragen, ob ich mit Erlaubnis eines Erwachsenen (mein Vater) in einen Horrorfilm ab 16 darf. Und bitte gute Antworten.

Antwort
von ceevee, 44

Nein, darfst du nicht. "Ab 16" heißt im Kino "ab 16" - egal, wer dich begleitet, von wem du den Muttizettel hast und wie erwachsen du dich fühlst.

Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren dürfen sich nur dann im Kino und bei sonstigen öffentlichen Filmveranstaltungen aufhalten, wenn die dort gezeigten Filme für ihre Altersstufe freigegeben sind. Die Altersbeschränkungen gelten grundsätzlich auch, wenn Eltern oder Erziehungsbeauftragte Minderjährige begleiten. Eine Ausnahme ist, wenn Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in Begleitung ihrer Eltern (Personensorgeberechtigten) in einen Film gehen, der mit "Freigegeben ab zwölf Jahren" gekennzeichnet ist (Parental Guidance).

http://www.jugendschutz-aktiv.de/de/informationen-fuer-gewerbetreibende-und-vera...

Antwort
von FouLou, 34

Nein das geht so nicht. In begleitung erwachsener geht grundsätzlich ersteinmal nur bis 12. Also ein 9 jähriger kann mit einem Erwachsenen in einem film für 12 jährige gehen. In Ab 16 filme geht das allerding nicht mehr. Und schon gar nicht alleine. Wenn dann müsste dein vater sowieso mit in den film gehen und quasi neben dir sitzen.


Antwort
von blackforestlady, 35

Nein, darfst Du nicht, erst wenn Du sechszehn bist.

Antwort
von feuerwehrfan, 18

Nein, auch für dich gilt das Jugendschutzgesetz § 11. 

Antwort
von member7, 31

Ja. Wenn du allerdings Kino meinst, dann müssen sie dich nicht reinlassen, kannst aber ja mal anrufen und fragen, ob du mit schriftlicher Erlaubnis reinkommst. Allerdings frage ich mich, ob es nicht besser wäre, sich mal zu überlegen, ob die Zahlen bzgl der Altersempfehlung da stehen nicht doch einigermaßen sinnvoll sind. Überdenke deine Situation.

Kommentar von CFragen ,

Nene mein vater kommt mit aber der bringt mich hin bezahlt und geht dam irgendwo hin

Kommentar von member7 ,

Dann sag ich deinem Vater nachher, dass er das gefälligst unterlassen soll. Was für eine Erziehung!

Kommentar von feuerwehrfan ,

egal wer mitkommt es ist nicht erlaubt

Antwort
von TraumVomSommer, 28

Nein, das geht nicht. Inzwischen düftest du es nicht einmal mehr, wenn er mitgeht.

Aber wenn dein Vater die Karten kauft und es beim Kontrollieren voll ist, kannst du Glück haben und der Kontrolleur guckt nicht darauf, in welchen Film du gehst. Wenn es aber auffällt, hast du Pech gehabt und kein Recht, in den Film zu gehen oder das Geld erstattet zu bekommen.

Antwort
von goldjunge63, 9

Ich liebe solche Fragen, darfst Du etwa Auto fahren nur weil dein Vater daneben sitzt?

Antwort
von freenet, 30

Nicht umsonst ist der Film erst ab 16 Jahre frei gegeben. Sehr wahrscheinlich wirst Du nicht eingelassen.

Antwort
von Dahika, 29

Nein, und das ist auch gut so. Guck dir Harry Potter an oder Heidi.

Kommentar von CFragen ,

Haha witzbold

Antwort
von Reisekoffer3a, 28

Ich denke das geht nicht, auch wenn dir dein Vater eine Erlaubnis

ausstellt !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten