Frage von hope1234567, 54

Horrorclown halloween?

Hallo heute ist halloween und ich gehe mit meinen Freunden ein bisschen feiern und was für Sachen also Gegenstände dürfen wir wenn als Verteidigung gegen die horrorclown verwenden? Oder auch generell bei perversen oder so? So ein paar Ideen die wir notfalls in die Tasche tun können

Antwort
von Shalidor, 13

Das beste sind die Fäuste. Aber was können die Fäuste einer zierlichen Frau (weis ja nicht wie du gebaut bist) gegen einen männlichen muskulösen Angreifer ausrichten? Nicht viel. Du kannst, wenn man das Waffengesetz §42a (Führungsverbot von Anscheinswaffen und bestimmter Gegenstände in der Öffentlichkeit) genau nimmt, sogar jegliche Art von Messer (außer welche, deren Besitz verboten ist) als Abwehr oder Selbstschutz mit dir führen. Wenn du aber in eine Kontrolle kommst und dann das Messer gefunden wird könnte es heikel werden. Dann solltest du das oben genannte Gesetz auswendig können und überzeugend wirken. Sonst könnte der Abend früher enden als geplant. Baseballschläger zu führen ist übrigens nicht illegal. Erst, wenn du damit angegriffen wirst. Wenn ein Clown also mit so nem Schläger auf dich zukommst kannst du ihn eventuell wegen bewaffneten Überfall oder Angriff dran bekommen.

Antwort
von iMPerFekTioN, 12

Naja, davon würde ich eher abraten!

Wenn es nachher wirklich zu irgendetwas kommt und ihr voreilig handelt dann seid Ihr dran!

Vor allem wenn ihr mit Messern, Schlagring, Knüppeln oder sonst was rum läuft! Waffenbesitz oder das benutzen von Waffen gegenüber anderen Personen ist gesetzlich auch untersagt!

Also da muss man echt aufpassen.

Pfefferspray ist meines Wissens auch Körperverletzung und da kann es für euch dann auch echt mies werden!

Bedenkt auch, das Angreifer Gegenstände die Ihr dabei habt, auch gegen Euch selbst verwenden kann!

D.h. wenn ihr mit nem Knüppel kommt oder so und die den in die Finger bekommen dann habt ihr auch n Problem!

Verteidigung ist ja nichts schlechtes, trotz allem würde ich aufpassen.

Auf die schnelle würde mir aber auch nur Pfefferspray einfallen was aber wie gesagt auch echt glimpflich werden kann!

Schau dir mal solche Seiten an und lese dir das mal genau durch!

http://pfefferspray-schlagstock.de/legale-waffen-selbstverteidigung-freie-waffen...

Grüße, und alles gute für heute Abend =)

iMPerFekTioN

Antwort
von Kodringer, 20

Solange sie dich nicht ernsthaft bedrohen, kannst du gar nichts machen. Wenn du aber Waffen oder bestimmte Messer bei dir trägst, ist das strafbar.

Kommentar von Shalidor ,

Zum Punkt Messer ust das heikel. Laut §42a fallen einige Messer unter das Führungsverbot. Jedoch kann dieses Gesetz durch bestimmte Ausnahmezustände außer Kraft gesetzt werden. Und wenn die Gefahr eines Angriffes besteht (was ja der Fall ist laut Medien) kann man so ein Messer zur ABSCHRECKUNG als Selbstschutz mit sich führen. Wenn man damit nicht 10 Mal auf den Clown einsticht sondern es nur so weit wie nötig benutzt um den Angriff abzuwehren ist es legal.

Kommentar von iMPerFekTioN ,

Du musst aber auch bedenken das dass Führungsverbot oder das aufheben des Führungsverbotes in Härtefall nicht die schwere Körperverletzung mit aufhebt!

Außerdem ist es immer schwer, mit einem Messer fühlen sich manche Leute zwar sicherer, das kann dann aber auch zur Übermut führen UND vor allem, wenn man ein Messer hat, steigt die Gefahr das man es dann eben auch benutzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten