Frage von TH3L3G3ND4RY, 339

Hornzipfel, Reaktionen?

Hallo Community Ich hab da mal ne Frage.. Wie würdet ihr (also jetzt eher frauen/mädchen) auf Hornzipfel reagieren bzw wie habt ihr eventuell schon reagiert? Ich habe mich durch massenweise Foren geforstet muss aber sagen das ich nicht wirklich zufrieden bin.. Und ich hab so die kleine befürchtung das diese.. Vererbung oder wie auch immer abschreckend wirk.. Oder gar fälschlicherweise als geschlechtskrankheit abgetan wird. Da es 10-20% aller männer besitzen dürfte es ja nicht ganz unbekannt sein.. Würde mich auch über "Erfahrungen von Männern/Jungen freuen und wie bei ihnen eventuell drauf reagiert wurde. Notiz am Rande. Ich bin 16

Danke schonmal im Vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Morikei, 239

Ich musste das jetzt erst mal googlen (bin weiblich) und habe mich auf das schlimmste gefasst gemacht. Aber so schlimm sieht das doch gar nicht aus. 

Klar, vielleicht nicht gewöhnlich, aber ich wette mit dir, wenn eine Frau/ein Mädchen, das zum ersten Mal in einer Beziehung ist/zum ersten Mal einen Penis live sieht, sich nicht davor ekeln wird. Denn welche Frau guckt sich bitte Penise so genau an, dass sie ein klares Bild davon im Kopf hat?

Dann ist da halt 'n Hornzipfel, sollte si es dennoch komisch finden, erklärt man ihr das einfach und gut ist.

Laut Wikipedia ist das ein Atavismus (https://de.wikipedia.org/wiki/Atavismus) und somit nichts unnatürliches oder krankhaftes.

Kommentar von TH3L3G3ND4RY ,

Auch dir nochmal danke für die antwort :) das mit dem bild im kopf kann ich jetzte nicht ganz beurteilen ;) ist aber schön zu wissen das es auch total gut verlaufen kann. Im internet gibt es zu dem thema bis jetzt eher negative rwaktionen und manche haben geschriebeb das das mädchen einfach nur derbst angewiedert war. 

Kommentar von Morikei ,

Nun ja, ich stelle mir das so vor: wäre ich in einer beziehung und mein freund hätte sowas, könnte er mit mir darüber vernünftig sprechen, da die beziehung auf vertrauen etc. basiert und man sich eben kennt. Dann ist das,alles,geklärt, selbst wenn daa mädchen vorher angewidert war, gewöhnt sie sich dran und gut ist.

Bei nem one night stand würde ich es keinem mädchen übel nehmen, wenn sie zuerst negativ reagiert, weil man keine enge Verbindung zueinander hat.


Kommentar von TH3L3G3ND4RY ,

Okay thx

Kommentar von Bullies ,

naja, sowas sieht man ja nicht alle tage. zum erschrecken reicht es aber auf alle fälle, wenn es so aussieht...

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fb/VIDEO_-_Hirsuties_Papillaris...

kann man denn da gar nix machen?

Kommentar von TH3L3G3ND4RY ,

Naja laser-op mit 16 ist ganz schön hart (300-400€) und es vernarbt warscheinlich. Desweiteren gehen dadurch eine menge nerven drauf was auch nicht gerade schmackhaft ist... 

Antwort
von sourapple16, 63

hallo :) ich bin auch 16 und habe sie auch, nicht schwach aber auch nicht stark ausgeprägt, ich hab die gleichen gedanken wie du aber denke das es garnicht so stark auffällt und wenn man es normal erklärt sollte es sie auch nicht weiter stören und falls doch muss man halt ohne oral sex auskommen überlebt man denke ich auch wir können nur hoffen das sie sich nicht noch mehr verbreiten dann würde ich meinen vater um rat fragen und ob er mir das entfernen bezahlen würde.

Antwort
von Sarahlilalu, 235

Hallo,
An sich kann man nichts dafür. Wenn man den Partner liebt, akzeptiert man alles. Wobei ich ehrlich sagen muss würde es mich fürs erste schon abschrecken wenn es so extrem ausgebildet ist!

Kommentar von TH3L3G3ND4RY ,

Erstma danke für die antwort :)

Ich kann glaub ich mehr oder weniger von glück reden das es bei mir nicht so doll der Fall ist.. 

Hmmm gut zu wissen

Kommentar von Sarahlilalu ,

Gern :).
Wenn du drüber stehst und nicht von Anfang an den Frauen bei dates davon berichtest (da es ja nichts schlimmes oder krankhaftes ist), und selbstbewusst bist wenn es dann "dazu" kommt, sollte keine merkwürdige Reaktion bekommen.
wenn es dich stört auch wenn es gering ist, geh zum Urologen und lass das mal anschauen- heutzutage ist alles möglich! Vielleicht gibt es Medikamente, Cremes, Mini-op (?), etc...
Mach dich nicht verrückt, du bist so wie du bist! :-)

Kommentar von TH3L3G3ND4RY ,

Es würde möglichkeiten zur entfernung geben klar aber zu sowas bin ich in dem alter nicht bereit und ausserdem sind die in meinen augen ne geldverschwendung.. Hatte ich nicht vor es jede unter die nase zu reiben xD

Kommentar von Bullies ,

also abschreckend ist das auf alle Fälle immer, wenn es so aussieht...

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fb/VIDEO_-_Hirsuties_Papillaris...

kann man denn da gar nix machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community