Frage von Gabriel777, 69

Hornhaut verschrammt nur durch trockene Augen?

Sehe seit vier Wochen mit dem linken Auge nur verschwommen und habe starke Schmerzen beim Bewegen. Zwei Ärzte konnten mir erst nur sagen, dass die Hornhaut verletzt ist. Ich stehe jeden Morgen mit einem heftigen "Schnitt" beim Öffnen des Auges auf. Trockenheit kann ein Grund sein. Tropfen helfen jedoch seit vier Wochen nicht, ähnlich wie die Bepanten Augensalbe.

Es fühlt sich stark nach Fremdkörper an, nur lässt sich keiner finden. Nun Tropfen ich Prednifluid und habe seit Wochen starke Schmerzen beim Bewegen des Auges.

Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich mach mir ernsthafte Sorgen!

Antwort
von CocoKiki2, 31

Du hast nur zwei Augen. Gehe bitte in eine Notfallambulanz einer Augenklinik vorzugsweise mit neurologischer Station. Wenn der Augenarzt nichts feststellen kann ist es wahrscheinlich, dass ein neurologisches Problem vorliegt.

Antwort
von Neunmalschlauer, 42

Zwar selber keine Erfahrungen gemacht jedoch hoffe ich dir mit den 4 Methoden helfen zu können:
http://de.m.wikihow.com/Eine-zerkratzte-Hornhaut-heilen

Antwort
von osboha, 51

Diese Symptome würden mich unweigerlich zum Augenarzt führen. Mit heutiger Technik kann Dir bestimmt geholfen werden, besser nicht zu lange warten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten