Hormonüberproduktion Pille nehmen aber erhöhtes tromboserisiko?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey, gehe auf jeden Fall zum Hormonspezialisten. Ich hatte auch zu viele männliche Hormone (mit 14) und ich habe damals Dexamethason verschrieben bekommen und habe es so wieder in den Griff bekommen.
Du solltest auch ausschließen, dass du PCO hast. Diese Krankheit ist leider unheilbar, man kann die Symptome aber lindern!

Ein anderer Tipp: Informier dich mal über Estroblock, das hilft gegen Haarausfall, Akne usw. Das ist ein echtes Wundermittel (ohne Chemie usw, ich habe das gegen Haarausfall genommen, den ich nach dem Absetzen der Pille bekommen habe). Estroblock bringt die ganzen Hormone wieder ins Gleichgewicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?