Frage von Patrikklebik, 43

Hormonelle Haarausfall welche Arzt? BITTE HILFE!?

Hallo,

ich habe eine frage bezüglich hormonelle Haarausfall. Ich bin jetzt 23 Jahre alt, weiblich und leide schon seit ich 16 bin unter Haarausfall. Mittlerweile habe ich schon lichte stellen am Oberkopf. Meine Haare sind sehr wenig und dünn, so dass ich sie weder stylen noch offen lassen kann. Ich war schon beim Frauenarzt, sie meinte dass es bei mir hormonell ist und ich Pille benutzen soll, was natürlich nach jahrelanger Einnahme nichts brachte.Ich war auch in vielen Hautärzten aber leider hat es nichts gebracht. Seit 3-4 Monaten benutze ich auch Regaine, was am Anfang sehr hilfreich war, doch danach meine Haare weniger und meine Kopfhaut sehr sehr trocken wurden. Deswegen habe ich es wieder abgesetzt.
Jetzt meine frage: zu welche Arzt muss ich gehen, damit man bei mir meine Hormone untersuchen kann?

Für jede hilfreiche Antwort bin ich dankbar.
Mfg

Antwort
von huldave, 28

Zu einem Endokrinologen, der beschäftigt sich mit Hormonen

Expertenantwort
von Regaine, Business Partner, 24

Hallo Patrickklebik,

in vielen Städten gibt es sogenannte Haarsprechstunden von Ärzten, die sich speziell dieser Problematik angenommen haben. Vielleicht findest Du ja auch in Deiner Nähe eine.

Wir würden gerne mehr über Deine Erfahrungen wissen und Deine Fragen (im Rahmen unserer Möglichkeiten) beantworten, da uns das Wohl unserer Kunden sehr am Herzen liegt. Ruf uns doch einfach unter unserer kostenfreien Regaine-Hotline 00800 444 000 44 an - wir helfen gerne!

Dein Regaine® Team

http://www.regaine.de/pflichtangaben.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community