Frage von KpGame8, 191

Hormonblocker und Testosteron?

Hallo, ich bin Transsexuell. Ich habe schon Hormonblocker, sprich ich hab keine Hormone mehr. Jetzt wollte ich wissen ob ich mir auch männliche Hormone (Testosteron) im Supermarkt kaufen kann, also wie die Bodybuilder sie als Dopingmittel nutzen, und ob diese dann auch den gleichen Effekt haben wie normales (selbst produziertes) Testosteron.

Antwort
von Dylicorn, 128

Soweit ich weiß holen sich Bodybuilder ihr Testo aus dem Ausland. Im Supermarkt wirst du es nicht finden. Rede doch mal mit deinem Thera&Endo darüber. Der Thera wird dir ein Schreiben geben, welches du bei deinem Endo vorzeigst. Ab dann kannst du Testo vom Endo gespritzt (oder du kriegst Gel falls dir das lieber ist) bekommen. Zudem übernimmt die Krankenkasse auch die Kosten dafür. 

Antwort
von carlina, 134

Zum Verständnis: Du bist mit weiblichen Geschlechtsmerkmalen geboren und bist kopftechnisch männlich (Transmann !?).

Die Medikamente werden sicherlich nicht die gleichen sein, da Testosteron Verschreibungspflichtig ist und somit nicht im Sportlerbedarf zu haben ist. Bist du nicht in ärztlicher Betreuung, dass du dir morgen ein Rezept besorgen könntest?

Antwort
von carlina, 105

Wenn du eine Indikation vorliegen hast, kannst du bei JEDEM Urologen dir ein Rezept damit besorgen. Ich würde im Internet nur vorher recherchieren wollen, ob er sich mit Hormonbehandlung (im Allgemeinen) auskennt.

Kommentar von doodlez992 ,

Ich habe gestern gelernt, dass es nicht mehr Indikation heißt. Es ist eine Psychotherapeutische Stellungnahme:)

Antwort
von Jacek Wojcik, 68

Es ist nicht möglich, dass du keine Hormone mehr hast.

Vermutlich hast du gemeint keine Geschlechtshormone.

Die sind bei Frauen Östrogene Progesterone, Gestagene, Testosteron, Prolaktin und andere.
http://brustkrebs.com.de/estrogen-progesteron-menopause/

Bei Männer der wichtigste Hormon ist Testosteron, wobei weibliche

Hormone Progesteron und Östrogen werden bei Mann auch produziert

http://prostatakrebs-tipps.de/testosteron/

Am besten geh zum einem Arzt für Hormonbehandlung, zu einem Endokrinologe. Er kann dir die richtig Hormone verschreiben

.

Antwort
von WosIsLos, 48

Testosteron ist in Deutschland rezeptpflichtig.

Ist leider nicht das Gleiche wie das körpereigene Testosteron.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community