Frage von honeyxx, 84

Hoppel Impfung?

Hallo.

ich habe gestern beim Tierarzt angerufen, um zu fragen, wie viel die Impfung von Kaninchen kostet. Nobivac ( also RHD+Myxo) kostet 28€ ohne die Voruntersuchung. Ich habe daraufhin gefragt, ob das denn ginge. Die Sprechstundenhilfe meinte, dass das gehen würde, wenn ich es vorher dem Tierarzt sage.

Nun lese ich, dass das nicht geht, nach der Verordnung.

Ich traue mich nicht nochmal anzurufen und ich möchte ungern umsonst hinfahren, da ich auf meine Mutter angewiesen bin.

Kann jemand die Tierarztpraxis Wirth in Achterwehr ( Google) anrufen und fragen, ob die Nobivac Impfung 28€ kostet und wirklich nicht mehr?

Antwort
von VonFrohnhof, 45

Hallo Honey,

warum nimmst du nicht einfach präventiv 40,- Euro mit (für den Fall das eine Voruntersuchung gemacht wird und diese xx,xx kostet)?

Oder du sagt klipp und klar, bitte nur Impfen!

MfG

Antwort
von katjesr5, 27

Hallo

am besten mehr Geld mitnehmen und die Voruntersuchung auf jeden Fall machen lassen. Ich zahle zum Impfen pro Nase ca. 30 EUR für die beiden Impfungen + einen kurzen Check mit Abhören, Abtasten, Fiebermessen

Kommentar von honeyxx ,

Das sie davor grob untersucht werden ist selbstverständlich! Das wird aber nicht unter "allgemeine Untersuchung", die bei meinem Tierarzt 11€ pro Tier kostet, gewertet.

Antwort
von Jerne79, 37

Ernsthaft? Du kannst doch nicht freme Leute vorschicken, wenn du dich nicht traust.

Jetzt kneif die Backen zusammen und ruf an.

Allerdings sollte ein vernünftiger Tierarzt vor der Impfung tatsächlich abklären, ob die zu impfenden Tiere (warum habe ich hier das dumpfe Gefühl, dass wir von nur einem Tier reden?) auch gesund sind.

Antwort
von hasiilii, 21

Kaninchen sollten vor jeder Impfung gründlich untersucht werden, da nur gesunde Tiere einen ausreichenden Impfschutz aufbauen könnte. Du solltest hier nicht am falschen Ende sparen.

Kommentar von honeyxx ,

Das sie davor grob untersucht werden ist selbstverständlich! Das wird aber nicht unter "allgemeine Untersuchung", die bei meinem Tierarzt 11€ pro Tier kostet, gewertet.

Das hier hat rein gar nichts mit Sparen zu tun, ich weiß nicht, woher du das entnommen hast.

Lesen wäre klar von Vorteil

Kommentar von hasiilii ,

Ich kenne leider den Unterschied zwischen "mal eben drauf gucken" und richtig untersuchen.

Viele Tiere sehen nur zur Impfung einen Tierarzt, da sollte man die Gelegenheit auch nutzen und sie gründlich untersuchen lassen. Dies MUSS der Tierarzt abrechnen, ansonsten würde er Probleme bekommen.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community