Frage von ollibaer5, 36

Honig von Beton ab bekommen?

Beim Einkauf ausladen ist mir ein Glas flüssiger Honig auf den rauen Beton gefallen. Den gröbsten Teil habe ich sofort beseitigt, bekomme aber den klebrigen Rest nicht weg. Auch der Hochdruck Reiniger versagt dabei.
Hat noch jemand einen guten Tipp ?
PS: habe keinen Hund der's weg schleckt ;-)

Antwort
von Ursusmaritimus, 9

Honig ist Zucker also wird er sich mit Wasser auflösen. Lege ein Sandbett außen herum und fülle das Innere mit "warmen" Wasser. Alternativ nimm Kältespray und sprühe die Reste ein, dann brösele sie ab.

Antwort
von sumpfbub, 17

Der Bunsenbrenner ist zu heiß, aber Wärme ist das richtige Mittel. Probier es mal mit Bügeleisen und Löschpapier. Stell dabei die Temperatur erstmal niedrig ein. Alternativ dazu ist vielleicht auch heißes Wasser eine Möglichkeit in Zusammenhang mit einem Geschirrtuch. Hier würde ich das Wasser bis kurz vorm Kochen erhitzen.

Kommentar von ollibaer5 ,

Hatte ehrlich gesagt schon mit meinem Brenner geliebäugelt... (Natürlich mit bedacht)
Müsste ja dann alles quasi karamellisieren und danach noch mal mit Hochdruck 🤔

Antwort
von LeFonque, 36

Selbst lecken ist wohl keine Alternative? ;)

Antwort
von Herb3472, 32

Ich denke, mit Hochdruckreiniger, Geduld und Spucke wird's schon weggehen. Musst halt ein paar mal immer wieder anfeuchten, einwirken lasssen, sprühen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten