Frage von sam98x, 64

Wer waren Honecker, Ulbricht, Adenauer?

hallo. koennte mir evtl jemand in wenigen saetzen erzaehlen, was die oben genannten personen gemacht haben? die laengeren texte bei wikipedia oder auch auf anderen seiten verstehe ich leider nicht wirklich... bin nicht so das ass, was geschichte angeht.

danke und liebe gruesse,

sam

Antwort
von PatrickLassan, 31

 bin nicht so das ass, was geschichte angeht.

Das hat nichts mit Geschichte zu tun, sondern mit mangelndem Textverständnis. Diesem Mangel kann man am besten durch Lesen abhelfen.

Kommentar von earnest ,

... oder mit Bequemlichkeit?

Kommentar von PatrickLassan ,

Oder so.

Antwort
von MarkusKapunkt, 28

Ulbricht und Honecker waren Generalsekretäte der SED (sozialistische Einheitspartel Deutschlands) und somit Regierungschefs der DDR (Ulbricht: 1959 - 1971, Honecker: 1971 - 1989), Adenauer war der erste bundesdeutsche Bundesanzler (1949 - 1963) sowie Parteivorsitzender der CDU.

Antwort
von Kuestenflieger, 9

Einer Tischler aus Sachsen , einer Dachdecker aus dem Saarland , einer Kommunalbeamter aus Köln.

Antwort
von FooBar1, 35

Ich würde vorschlagen du liest die Texte da solange bis du sie verstehst. Zumindest den ersten Absatz

Antwort
von robi187, 12

das waren poltiker die gewissen gruppen eine denk-mal setzten wollen?

Antwort
von berlina76, 34

Ulbricht und Honecker waren Oberhäupter der DDR,

Adenauer in der BRD

Antwort
von meinerede, 29

Adenauer war unser 1. Deutscher Bundeskanzler! Die beiden anderen Herren hatten in der damaligen DDR das Sagen!

Antwort
von TheApfeluhr, 29

Ulbricht- Mauerbau in Berlin im Auftrag gegeben
Adenauer- erster Kanzler der Bundesrepublik und Befreiung vieler in Gefangenschaft geratener deutscher
Hoenecker- Diktatorische Macht in der DDR als Generalsekretär Ausbau der Stasi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community