Frage von Panikgirl, 26

Honda-CIvic BJ 99 scheinbar schwache Batterie - beim Start blinkt kurz die Motorstörungsanzeige auf - geht aber 2 - 3 Sek. später wieder aus?

Ihr Lieben, habe nach langer Zeit mal wieder eine Frage:

Kurze Vorgeschichte - ist ja jetzt erst eisig geworden hier - und ich habe eine Kurzstrecke zur Arbeit - okay - gestern abend musste ich eine Werkstatt anrufen die rauskam mir nach Bürochluß Starthilfe zu geben. Ich war so super dämlich und habe das Gebläse vom morgen auf volle Pulle angehabt und schon mal den Zundschlüssel bewegt dass es anging um erst mal zu kratzen - schön bescheuert ich wiess.Sprang sofort an dann und ich bin ne hübsche Runde gefahren danach. Heute habe ich den Wagen stehen lassen und lief. So zuhause angekommen - ist ja ins Plus gegangen das Wetter - startete er sofort aber diese Motorenanzeige leuchte wieer kurz auf - 20 Minuten bisschen warm gefahren - kurz in einen Laden - wieder gestartet - wieder die Leuchte.

Jetzt habe ich mich entschlossen morgen eine neue Batterie einbauen zu lassen - jeztt macht mich ein Bekannter verrückt - es könnte auch ein Sensor kaputt sein usw. - und das ist ja noch einiges teurer.

Meine Frage ist ansich - kann das sein dass die kurz aufleuchtet weil eine Batterie schwach ist oder kann man dringendst befürchten dass es was Tragisches ist? Sie ging wie gesagt ein paar Sekunden später als ich fuhr aus.

Vielen Dank im voraus - sagt schon - Weiber und Autos ;-)

Antwort
von Leisewolke, 18

wie alt ist die Batterie? Wenn du nur Kurzstrecken fährst, muss deine Batterie sehr leiden und wird nicht richtig geladen. Kauf dir ein Ladegerät und lade dir Batterie richtig auf 

Kommentar von Panikgirl ,

4 Jahre ca. - meine haupsächliche Frage ist das Aufleuchen der gelben Motorenstörungsanzeige  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten