Frage von KeineAhnung2712, 28

Honda Civic 1.4i stinkt manchmal und hat nicht immer die gleiche Leistung?

Honda Civic 1.4i von 2001 mit 122tkm (3türer)

stinkt manchmal nach kürzere oder normaler fahrt (5-10km), dabei würd er jedoch nie über 3000 U/min gedreht.

Des weiteren habe ich wenn es anfängt zu stinken oder stinkt nicht de volle Leistung. (normalerweise kann ich einen Berg im 5. Gang bei 55 km/h hochfahren, manchmal brauche ich jetzt den 3.) einen Kupplungstest im 3. und 5. Gang werde ich später durchführen.

Ich bitte um Hilfe, da ich auf ein Auto angewiesen bin.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 15

Den Kupplungstest machst du doch auf jeder Fahrt, indem dir ein Blick auf den Drehzahlmesser sagt, ob sich die Drehzahl analog zur Geschwindigkeit verhält.

Hast du den Fehlerspeicher auslesen lassen?

Antwort
von Rockuser, 22

Fahr das Auto mal richtig Warm und dann auch mal etwas Hochturing. Vermutlich ist der Kat versottet. Wenn Du Glück hast, fährt der sich wider Frei. Sonst mal in der Werkstatt das Auto Prüfen lassen.

Kommentar von KeineAhnung2712 ,

Das Auto wird gelegentlich auch mal warum und hochtourig gefahren (bis 7000 dreht er ja :D )
und längere Etappen bei Vmax sind auch mal drin.
nur halt nicht regelmäßig (so alle 1-2 Monate)

Soll ich das jetzt trotzdem machen?

Antwort
von KeineAhnung2712, 6

Beide Vorderradbremsen haben leicht gehangen.
Sind erstmal wieder gängig gemacht :D

Antwort
von Alopezie, 10

Dreh den Motor mal schön hoch um ihn frei zu brennen 

Antwort
von ThomasSchramm, 13

Dann lass doch mal die Lambdasonde prüfen, ob der PTC Widerstand noch funktioniert ( Lamdasondenheizung) bzw. die Lambdasonde noch ein brauchbares Signal liefert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community