Frage von Annast1991, 6

HomeTraining ausreichend oderdochstudio?

Hey Leute, Ich bin w 20 und gehe im Schnitt 4-5 mal die Woche ins fitnessstudio. Bisher habe ich meinen Trainingsplan immer gesplittet, hieß: am einen Tag Beine und po, am anderen arme und oberkörper (+abs). Inzwischen mache ich aber morgens und abends immer 3 Sätze a 15 wiederholungen 3 verschiedener Bauchübungen + trainiere Bizeps und triceps morgens und abends mit meinen hanteln zu hause, jeweils 2 verschiedene Übungen, auch 3 Sätze a 15 Wiederholungen. Meine eigentliche Frage jetzt: kann ich das Training im Fitness ganz weg lassen? Mein Trainingsplatz sähe dann in etwa wie folgt aus: Montag, Mittwoch, Freitag Beine und po im Studio. Dienstag und Samstag Cardio (auf dem stepper 1 Stunde, circa 8 km) und täglich dann das arme und Abs Training. Meint ihr das wäre sinnvoll für einen schönen und definierten Bauch oder sollte ich beim jetzigen Plan bleiben und meine 4-5 Übungen im Studio 3 mal die Woche machen? Mein beine-po Training ist extrem hart und ich weiß nicht ob das home workout für Abs und arme dem auch gerecht wird. Andererseits wírde icj das ja täglich 2 x wiederholen. Danke für euren Rat!

Antwort
von User16201020, 6

Was stebst du an ? also man kann auch zuhause einen guten geformten Körper schaffen ohne Gewichte.^^wie ich 

Aber wenn du noch mehr auf Kraft gehen wilsst also massigger dan empfehle ich das Studio

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten