Frage von Andregm173, 50

Homestudio.. was brauch ich noch?

Hey leute, wie ihr oben seht ich baue grade ein kleines homestudio auf.. ich hab vor lieder zu covern erstmal. momentan hab ich schon ein laptop, mikrofone und ein audio interface. was brauche ich noch? wie gesagt nur lieder covern

Antwort
von Agiltohr, 23

Nichts, nur eine DAW (Audio-Software) und ein Abhörgerät. Für den Anfang dürfte Audacity ausreichen. Wenn es nur ums Recording geht, würde Cubase Elements denke ich gut passen, falls dir Audacity nicht liegt. Bei den Kopfhörern passt grundsätzlich alles, solange es keine ganz billigen In-Ears sind. Akustische Elemente sind mal nicht so wichtig, außer, du hast semi-professionelles Equipment und eine richtig schlechte Akustik. Diese kannst du aber auch verbessern, einfach googeln ist da, denke ich, die beste Idee. Mit Teppichen, Möbeln und anderem Zeugs lässt sich da viel machen.

Kommentar von Andregm173 ,

Audacity geht nicht auf mein Mac os x :( keiner ahnung da kommt immer das diese version nicht unterstützt und ich hab das aller neueste mac 15 retina os x captain 

Kommentar von Agiltohr ,

Du müsstest auf einem Mac eigentlich auch Garageband installiert haben. Ich weiß zwar nicht, wie gut das für Audio-Bearbeitung geht, aber du kannst es ja mal versuchen.

Antwort
von Odorwyn, 26

Hallo Andregm173,

Zunächst brauchst du, wenn du es Semi oder Professionell machen möchtest einen, wenn möglich aber mehrere, akustisch-optimierte Räume.

Dann wären ein paar brauchbare Studio-Monitore angesagt, je nach Frequenzgang noch ein Subwoofer dazu.

Letztlich brauchst du dann noch Software zum Aufnehmen.
Hier kann Ich Cubase empfehlen.

LG

Kommentar von Andregm173 ,

wieviel kostet & wo kann ich die Cubase kaufen? 

Kommentar von Odorwyn ,

Das ist wieder davon abhängig ob du es Semi-/Professionell machen möchtest. Die "Artist"-Version von 7.5 kommt für ~120€

Kommentar von Odorwyn ,

Kaufen kann man sowas z.B. bei www.thomann.de

Antwort
von DrMystery99, 24

Der Apple Rechner. Über Windows ist das schlecht zu machen. Ich wurde dir einen Mac mini empfehlen... dann eine ordentliche Software wie Logic oder Cubase. Garageband eignet sich auch!

Kommentar von TheStone ,

Es gibt nicht den geringsten Grund dafür, dass ein mac besser geeignet wäre.

Kommentar von Andregm173 ,

Wieviel kostet Cubase? und wo kauft man das

Kommentar von DrMystery99 ,

Doch! Windows hat zu komplizierte Programme. Apple ist einfacher!

Kommentar von Odorwyn ,

Unqualifizierter Beitrag bzw. schlicht und ergreifend Falsch.

Kommentar von DrMystery99 ,

Ob oder Laptop von Apple ist egal, habe selber nur einen Mac!

Kommentar von DrMystery99 ,

Lieber Odorwyn

Unqualifizierter Beitrag bzw. schlicht und ergreifend Falsch.

Aha... dann erkläre mir doch bitte, welche Programme von Windows die gleiche, einfache und übersichtliche Oberfläche hat wie Logic, Cubase oder Garageband.

Danke!

Antwort
von Hoppeltoppeltz, 42

Eine Software mit der du aufnehmen kannst.

Kommentar von Andregm173 ,

Welche könntest du mir empfehlen? 

Kommentar von Hoppeltoppeltz ,

Ich hab mir Cubase gekauft. Ist für den anfang aber relativ schwer und teuer. Als freeware kann ich dir Audacity empfehlen. Aber wenn du was gutes haben willst würde ich schon mal bei Cubase oder Pro Tools schauen.

Kommentar von Andregm173 ,

77 Euro bei amazon & 500 Euro bei so ne Seite? wieviel kostet es Eigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten