Frage von Paulamar1234, 11

Homeoplasmine bei scheidenpilz?

Hallo meine scheide juckt und ist rot und ich gehe davon aus dass ich ein scheidenpilz habe. Kann man dann homeoplasmine nehmen da es für iritationen aus der haut ist?

Antwort
von FataMorgana2010, 11

Das wird ganz sicher den Pilz als solches nicht bekämpfen, sondern bestenfalls völlig wirkungslos sein. Schlimmstenfalls bringt es das Gleichgewicht der Schleimhaut weiter durcheinander. Und da der Juckreiz und das Brennen erst aufhören, wenn der Pilz weg ist, würde ich das nicht machen, sondern mir aus der Apotheke das richtige Medikament dagegen holen.

Wenn du das erste Mal diese Symptome hast, würde ich an deiner Stelle beim Frauenarzt einen Abstrich machen lassen - vielleicht ist das gar keine Pilzinfektion, sondern was bakterielles. Dann hilft wiederum das Pilzmittel nicht. 

Kommentar von Paulamar1234 ,

Ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten