Frage von XxXFischchenXxX, 30

Home Server entwickeln?

Hi, ich habe ein Problem:
Mein Rechner hat nur ca. 100gb Speicher. ->Direkt voll
Mein Laptop hat viel Speicher. Ich habe aber keinen Bock, alle Daten auf nen Stick zu ziehen und umzustöpseln oder so.
Deswegen habe ich mir gedacht:
Ich mache einen Server mit einem eigenen Drahtlosen Netzwerk, über das ich die Dateien auf und von Server runter übertragen kann.

Könnt ihr mir tipps geben und helfen,

Was brauche ich für Hardware?
Software?

Das Ganze soll nicht mit dem Internet kommunizieren, da es sehr sehr langsam ist. Deswegen ist eine Cloud auch keine Alternative..

Danke im Vorraus!

Antwort
von androhecker, 12

Wirklich nur Dateien?

Dazu braucht man nicht unbedingt einen ganzen Server.

Ein NAS kann man für relativ wenig Geld kaufen oder an eine Banana Pi (hat im Gegensatz zur Raspberry SATA und Gigabit Ethernet) eine vorhandene HDD anschließen.

Viele Router haben auch einen eSATA oder USB Port woran man einen Datenträger anschließen kann.

Für einen richtigen Server braucht man ähnliche Bauteile wie für einen PC, nur die Grafikkarte fällt ganz weg. Man muss nicht unbedingt teure Serverhardware kaufen, aber für den Dauerbetrieb tauglich sollte die Hardware sein.
Als System wäre da wohl eine Linux Distribution wie Debian die beste Lösung (komplett kostenfrei).

Antwort
von xxxcyberxxx, 15

Du könntest das über ein NAS realisieren. Das gibts fertig zu kaufen, du kannst aber auch einen Raspbery Pi nehmen, eine externe Festplatte (mit eigener Stromversorgung) anschließen und dort ein NAS drüber laufen zu lassen.

Antwort
von 01AndiPlayz, 22

Kannst dazu einen normalen PC zusammenbauen und darauf achten, dass Netzteil und Festplatte auf Dauerbetrieb ausgelegt sind.

Als OS ein normales Windows.

Kommentar von XxXFischchenXxX ,

Wie kann ich das denn dann mit einem WLan Router verbinden um Die Dateien Drahtlos zu übertragen?

Kommentar von 01AndiPlayz ,

Warum soll es unbedingt drahtlos sein?

Antwort
von wellicreep, 8

Wenn dir dein Speicher nicht ausreicht eine zweite Festplatte einbauen tuts auch

Kommentar von XxXFischchenXxX ,

1. geht leider nicht, da rechner zu klein.
2. ich möchte ja auch Daten überzragen...

Kommentar von wellicreep ,

externe Festplatte an Router anschließen?

Antwort
von KnusperPudding, 14

Du suchst wohl nach einem NAS. - Gibt es bereits fertig auch für den Heimgebrauch zu kaufen.

Antwort
von triopasi, 14

Was du suchst ist wohl ein "NAS". Einfach bei Amazon eingeben ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community