Frage von Ressless, 6

Holztisch geölt, hat Abrieb, was kann ich tun damit das verhindert wird?

Hallo, ich habe meinen Holztisch (Fichte, Leimholz) mit Holzöl (https://www.hornbach.de/shop/Bangkirai-Holzoel-Plus-750-ml/5509673/artikel.html?...) 2 mal (nach mehrmaligen Abschleifen) getrichen. Danach habe ich ihn 2 Tage trocknen lassen.

Als ich gestern Decken auf den Tisch gelegt hatte und nach einer Party wieder abgenommen hatte, hatte ich Abrieb des Öls den auf Tischdecken. Nach dem sauber machen des Tisches habe ich zu dem festgestellt, dass es mit Wasser und feuchten Tüchern nicht geht, aber wohl wenn ich trocken stärker auf dem Tisch reibe.

Kann es sein, das die Wartezeit zum trocknen zu kurz war oder das ich zu viel Holzöl aufgetragen habe?

Und was kann ich jetzt machen um den Abrieb zu verhindern? Würde ein Anschleifen / Holzreiniger nehmen und dann mit Lasur versiegeln helfen?

PS: Habe dann im Nachgang gelesen, dass das Holzöl für draußen gedacht ist.

Vielen Dank im Voraus und Viele Grüße Tom

Antwort
von Julian2307, 6

ein guter tipp reib mit einer nylon strumpfhose drüber

Antwort
von Ressless, 2

Hier die Bilder, da sich das bei GF etwas schwer machen lässt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten