Frage von bymichelle, 34

Holzpuppe für Taekwondo?

Antwort
von anonymos2154, 24

Ich rate dir ab von einer Holzpuppe weil einfach zu wenig mit den Armen gearbeitet wird. Und um die beinarbeit zu trainieren ist eine Holzpuppe relativ ungeeignet weil zu hart! Da empfehle ich dir lieber einen boxsack mit ca.45kg Gewicht oder mehr. Ich habe zwei Jahre Wing Tsun gemacht da wären Holzpuppen gut gewesen und ich mach seit Paar Monaten Taekwondo da ist der boxsack wirklich besser für geeignet!

LG Anonymos

Antwort
von judgehotfudge, 34

Hallo bymichelle und willkommen bei GF!

Da Du noch ganz neu hier bist, gebe ich Dir den Rat, etwas mehr Mühe auf Deine Fragen zu verwenden; dann wirst Du sicherlich auch hilfreiche Antworten erhalten.

Antwort
von spaghetticode, 19

Ich schließe mich judgehotfudge an - könntest du bitte eine verständliche Frage in vollständigen Sätzen stellen? Das würde das Antworten erheblich erleichtern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community