Frage von yololololer123, 22

Holzöl von obi färbt holzterrasse komisch?

Wir haben auf unserem Flachdach über der Garage eine Holzterrasse gebaut. Das Holz ist Lärche. Nun wollten wir die Terrasse noch einölen. Dazu haben wir ein Holzöl von obi für Lärche/Douglasie etc. gekauft. Jetzt haben wir ein paar Bretter damit eingestrichen und jetzt sieht es so braun aus, also ganz anders als vorher und gar nicht mehr wie Lärche! Es sieht echt schrecklich aus! Was sollen wir jetzt machen?

Antwort
von Zeitmeister57, 15

Entweder die Bretter tauschen oder warten bis es ausgewittert ist.

Lärche wird in der Regel gar nicht behandelt. Als einige der wenigen Holzarten bringt es seinen Holzschutz schon mit!

Kommentar von yololololer123 ,

wir wissen dass man lärche eig nicht behandeln muss... bretter tauschen-eher nicht.. abschleifen?

Kommentar von Zeitmeister57 ,

Mit abschleifen wirst Du nichts erreichen. Evtl. könnte man mit der Dickenhobelmaschine einen Versuch machen und 2mm abtragen.

Antwort
von Skateboardguy, 5

Ein Bild wäre nicht schlecht denn sonst würde ich einfach mal sagen das das Öl so ansich hat

Antwort
von pritsche05, 10

Für solche Sachen nehme ich immer Leinöl. Es enthällt keinerlei Chemie. Ehe du die Bretter tauschst, lasse es auswittern, ist billiger ! .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community