Frage von Rost1982, 101

Holz zum biegen kochen oder Dämpfen?

Ich bin gerade daran einen Pfeilbogen (Selfbow) zu bauen die Enden möchte ich recurve biegen. (Die spitzen gegen das Ziel biegen.) von vielen habe ich gehört das sie das mit einer Dampfkiste machen oder über einem Kochtopf im Dampf. Warum nicht den Das holt direkt ins siedende Wasser? Nimmt das Holz dann zu viel Wasser auf? Ist der Dampf effektiver weil er heisser ist?

Danke für eure Antworten

Antwort
von Bogenfreund, 66

Hallo Rost1982,

ich habe im Netz das hier gefunden, evtl. kannst du damit ja was anfangen.



Das biegen mit dem Brenner scheint mir auch recht effektiv zu sen, hier gehört aber sicher etwas Übung dazu. Schließlich will man seinen Bogen ja nicht in Holzkohle verwandeln . . .

Viel Glück,

LG Bogenfreund

Antwort
von Stromer658, 64

Der Dampf ist deutlich heißer und deshalb efektiver.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community