Holt ihr euch morgen Harry Potter 8?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nein danke !! Es hat mit den Büchern die wir alle Lieben,nichts,aber auch gar nichts mehr zu tun.

So vieles,was uns in den original Büchern erklärt und dargestellt wurde,wird in diesem Skript,von dem JK nicht ein einziges Wort geschrieben hat,einfach nieder gerissen und ad absurdum geführt.

Die original Figuren verlieren ihren Charakter teilweise so sehr,das sie nur noch eine Skizze ihrer Selbst sind,Fakten,die JK Jahrzehntelang verneint hat,tauchen plötzlich als gegeben auf und,und,und.....

Es ist einfach eine Edel FanFiction,die man in 2 Std. durchgelesen hat und dann bei Ebay verhökert (einfach mal bei Ebay schauen,wieviele der englischen Ausgabe da schon für wenig Geld zu ersteigern sind).

Ich kenne sehr viele FanFictions,auch meine Freundin schreibt welche,die WESENTLICH durchdachter und um einiges näher an den Büchern sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Woelfin1
24.09.2016, 06:53

Danke für´s Danke sagen ;)

0

Bei Thalia meistens eine Woche
Bei amazon oder eBay geht's für drei Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde es wohl kaufen, aber bin mir noch nicht ganz sicher, ob es mir zusagen wird. Denn Harry Potter und das verwunschene Kind ist ja leider kein Roman, sondern ein Theaterstück. 

Hab die anderen 7 (Stein der Weisen - Heiligtümer des Todes) bereits gelesen, da ist ein neuer Teil in Form eines Theaterstücks natürlich eine extreme Umstellung.

Hm, mal sehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SailorMoonFan1
23.09.2016, 18:16

Ich hab es bereits auf englisch gelesen und kann nur sagen, dass es keine zu große Umstellung ist ;)

0

Gar nicht. Harry Potter war für mich mit Band 7 vorbei. Ich muss mir meine abgeschlossene Geschichte nicht kaputt machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Savix
23.09.2016, 17:39

Fantasie ist grenzenlos - genauso wie die Buchreihe auch.
Wenn sie sinnig fortgesetzt wird, ist das absolut super.

0
Kommentar von WithoutName852
24.09.2016, 04:50

Die Story ist aber Schrott... voll mit Fehlern und Blödsinn ...

Es ist wahr: die Story ist mit 7 Bänden abgeschlossen. Dieses "8. Buch" ist nur Geldmacherei mit einer ungenügenden Story, die auf absichtlich geänderten Fakten beruht... plötzlich kommen da Kinder von Leuten, die in den Original Büchern niemals schwanger waren... Zeitumkehrer, die JKR Jahre lang (Jahrzehnte?) dementiert hat, nur weil das halt so "musste"... wie sonst, will man den einzig bösen zurück holen, den JKR damals eigentlich für endgültig tot betitelt hat...? 🙄

Es ist wahrlich nur Geldmacherei was unfassbar schade ist... vor allem, dass JKR ihren Namen dazu hergibt enttäuscht sehr!!!

1

Die Story ist völlig angedreht, schlechter und unrealistischer als so manche Fanfiction!

Daher ein definitives NEIN!

Kann Woelfin1 nur mal wieder beipflichten! In meinen Augen die beste Antwort hier!

Das Buch ist Schrott. Sogar "Edel"Fanfiction ist in meinen Augen übertrieben 😖

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte ich?  

Um mitzuerleben wie die nächste coole Serie stirbt nur weil manche Leute den Hals nicht voll bekommen?  

Den Fehler hat Disney mehrfach begangen 

Er wurde nach Fluch der Karibik 3 gemacht etc 

Das hat nix mit dem Harry Potter zu tun,  zumal es nicht mal von rowling kommt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sg150490
24.09.2016, 00:16

Das Buch kommt sehr wohl von j.k. Rowling 🙊 habe eben nochmal nachgeschaut , und sie hat es geschrieben mit zwei anderen Personen zusammen (Jack Thorne und John Tiffany )
Ich arbeite in einer Buchhandlung und deshalb war ich nur auch schon davor sicher aber wollte dir nur mal die Namen sagen ; )

0
Kommentar von WithoutName852
24.09.2016, 04:46

Naja... ihre eigenen Fakten werden in dem Script voll und ganz über den Haufen geworden 🙄
Daher ist sehr stark anzunehmen, dass man ihren Namen drunter geklatscht hat, damit sich der Müll überhaupt verkauft... genauso wie "uuuuh, das ist Teil 8!!!" (Was es im Endeffekt ja auch nicht ist...) aber die wissen halt, wie sie jeden Schrott an dumme Potterheads verkaufen, die einfach alles aus Prinzip gut finden 😣

1

Nein. Das interessiert mich überhaupt nicht.

Erstens ist die Geschichte nicht von Rowling, nur von ihr abgesegnet.

Und dann habe ich eine Inhaltsangabe gelesen und halte die Geschichte für eine wüste FanFiction

Null Interesse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte mir es schon holen, aber nicht schon morgen. Ich finde man sollte es nicht wirklich als ein Buch sehen, weil es ja ein Skript ist und deshalb auch nicht den gleichen Schreibstil hat wie die anderen Bücher. Außerdem finde ich, dass die Handlung und Zusammenhänge der anderen Bücher wirklich sensationell durchdacht war und alles zusammengepasst hat. Dieses Buch oder Theaterstück war nie vorgesehen, aber wenn es es schon einmal gibt, dann sollte man es auch lesen, weil es nun ein Teil der Reihe und der Geschichte ist, auch wenn ich finde, dass es überflüßig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin am überlegen mich erst gar nicht damit zu befassen... Zwar bin ich sonst die Letzte die sagt 'Schluss mit Harry Potter' aber in diesem Fall ist es vielleicht das Beste....Besonders wenn ich all diese Kommentare jetzt gelesen habe. Man soll ja aufhören wenn es am schönsten ist, ansonsten droht man alles kaputt zu machen.  Und wahrscheinlich tue ich mir keinen gefallen damit es zu lesen. Ich werde wohl bei der original Serie bleiben.... 

Vielleicht in 10 Jahren oder so... wenn es mir nicht mehr so viel kaputt machen kann... Obwohl...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht "Buch 8".

Es ist ein Script zu einem Theaterstück, geschrieben von Jack Thorn und John Tiffany.

Rowling hatte nur einen beratende Funktion bei der Entstehung des Stücks.

Ich kenne die Zusammenfassung und habe Ausschnitte des englischen Originals gelesen. Es hat mir nicht gefallen, deshalb werde ich es auch nicht kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ihn mir auf Englisch geholt. :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum für so etwas Geld ausgeben. Nein, brauche ich nicht und mag ich nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Savix
23.09.2016, 17:34

Warum für so etwas Geld ausgeben. Nein, brauche ich nicht und mag ich nicht.

Warum sollte gute Literatur nicht ihren Preis wert sein? 

0
Kommentar von WithoutName852
24.09.2016, 04:52

Es ist bei weitem "so gut" wie viele Fanfictions aus dem Internet 😂

Voller Klischees, mit abgeänderten Details, nur damit man seine falsche verquere Vorstellung irgendwie in einen HP Zusammenhang bekommt.

Das "Buch" (Script) ist kein gutes Stück Literatur... das wird hoffentlich bald wieder vergessen sein als "der dumme Ausrutscher, für den JKR ihren Namen hergab"

0

Habe nicht mals Harry Potter 1 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?