Frage von Zofus, 25

Hollywood undead Konzert in Hamburg mit 14/15?

Am 28./29. März findet ein Konzert von Hollywood Undead in Docks in Hamburg statt. Und eine Freundin von mir und ich würden Fa gerne hin. Allerdings ist sie 15 und ich 14 und ich War mir da halt nicht sicher, ob wir da schon hin dürfen.

Antwort
von xXanne99Xx, 19

Ein Konzert zählt nicht unter eine Tanzveranstaltung. Das Jugendschutzgesetz hat in diesem Fall keine Gültigkeit. Der Veranstalter kann trotzdem eine Sonderregelung einführen und eine Altersbeschränkung vornehmen. Das kann besonders bei Metalkonzerten passieren, da die Verletzungsgefahr im Moshpit, bei der Wall of Death und allgemein auch beim Headbangen sehr hoch sein kann. 

Das beste was du machen kannst, ist eine E-Mail an den Veranstalter (nicht den Ticketverkäufer!) zu schreiben und nachzufragen. Bei mir war das ganz schön verwirrend, da mit einmal geantwortet wurde ein Muttizettel würde unter 16 reichen und bei einem anderen Mitarbeiter war plötzlich eine Begleitperson über 18 gefragt... Bei solchen Fällen Ausdruck oder Screenshot mitbringen.

Mir wurde von vielen gesagt, dass bei Slipknotkonzerten niemand unter 16 reingelassen wird und über 16 nur mit einer Begleitung über 18. Ich war mit meiner 15jährigen Freundin dort, da mir per Mail bestätigt wurde, dass das geht und es hat niemanden interesssiert. Da wird häufig mehr geredet als getan. Die Leute am Einlass sind viel zu sehr mit anderen Dingen beschäftigt und drinnen ist es allen egal :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community