Frage von xXSchuelerXx, 89

Hohes Fieber aber bin fit wie ein Turnschuh?

Tach,

bin 15 und habe seit 5 Tagen Fieber, die ersten paar Tage hatte ich um die 38-39 Grad. Seit gestern fühle ich mich einigermaßen in Ordnung und gestern Abend ging es mir schon viel besser...obwohl die Temperatur gestiegen ist (das bestätigt mein Thermometer und mein Wärmegefühl). Das irritierte mich...ich war fit, aber mir war heiß...sehr heiß...sodass ich gestern im Bett nackt schlief und erstmal 2 Becher Wasser und Paracetamol zu mir nahm, damit ich mit beruhigten Gedanken einschlafen konnte...heute morgen war ich energiegeladen und sehr aktiv, doch jetzt heißt es plötzlich 40,5 Grad?? Irgendwie traue ich meinem Thermometer nicht mehr, wobei ich auch sagen muss, dass ich mich die letzten 2 Tage etwas “komisch“ fühle. Ich habe fast durchgängig Herzrasen, bzw. es fühlt sich so an, ich atme schnell mir ist warm...aber ich bin fit, nicht “nur“ fit sondern schon mehr in Richtung “gepusht“...komisch...das Gefühl macht mir Angst... Klar soll ich einen.arzt konsultieren, ich möchte mich aber vorher an ein paar Theorien bedienen...wir kann es dazu kommen, ist das normal? Mein Thermometer zeigt mir momtentan 39-40 Grad an und ich fühle mich wie nach 3 Tassen Kaffee...wie ihr seht, liege ich auch nicht niesergeschlagen im Bett sondern kann hier ganze Tiraden schreiben...

Antwort
von user8787, 40

Fieber ist eine physiolog. Reaktion deines Körpers auf Keime. Er leistet nun harte Arbeit und sorgt so dafür das bald wieder Ordnung herrscht.

Respektiere das und helfe indem du dich schonst. Fieber um die 40 Grad gehört auf jeden Fall in die Hände eines Arztes. 

Den mom. Zustand  zu ignorieren kann heftig noch hinten losgehen. 

Gute Besserung.

Antwort
von Piadora, 57

Hör auf damit, irgendwelche Theorien "bedienen" zu wollen. Du bist kein Arzt und wir sinds auch nicht. Wer seit mehreren Tagen Fieber hat ist krank, weil der Körper gegen etwas kämpft (sonst hätte man kein Fieber). Ob Du Dich gut fühlst oder nicht ist dabei mehr als zweitrangig.

Rufe sofort den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Zentralnummer 116117 an und frage, zu welchem Arzt Du heute noch gehen kannst. Und dann GEH HIN!

Antwort
von kampfgeist, 33

Welches Thermometer verwendest du denn? Digital?

Antwort
von Naiko0, 43

Sofort zum Arzt gehen ! Ab 40 Grad fängt dein Blut an zu gerinnen und es kommt sofort der Tod. Ab zum Arzt und nicht ewig lange rumschreiben. Du kannst auch in die Notaufnahme gehen .

Antwort
von BananenXD, 49

gehe zum arzt- ab 39°C kann schon lebensgefahr bestehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community