Frage von Leonie133, 56

Hoher altersunterschied und schon eine ehe?

Hey ihr lieben,
Ich 17 und er 34. Ich habe ihn im Urlaub kennengelernt. Alles hat gepasst und wir haben uns super verstanden. Jetzt schreiben wir dauerhaft und sind beide total verliebt. Nun sagte er mir das er bereits eine ehe hatte. Wird er mich jemals so lieben wie sie? Was soll ich tun? Es macht mich so verrückt. Aber ich lieben ihn so sehr.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 10

An deiner Frage erkennt man den Altersunterschied.... es spielt keine Rolle ob er mal verheiratet war oder wie viele Beziehungen er schon hatte. Er wird dich nie so lieben wie sie, denn man liebt nie zwei Menschen auf die gleiche Weise. Vergleiche dich selbst nie mit irgendeiner Ex, er liebt dich JETZT und nur das zählt.

Antwort
von Theorn, 6

Guten Abend erstmal.

Also ich würde dir raten erstmal gar nicht an eine Beziehung geschweige den Ehe zu denken den dafür ist es devinitiv noch viel zu früh.

Das wichtigste ist erstmal das ihr euch richtig kennen geschweige den lieben lernt bevor man überhaupt an mehr denken sollte den dein Urlaub wird "vermutlich" doch nur 2-4 Wochen gedauert haben also recht standart mäßig (korigiere mich falls ich falsch liege)

Aber so eine kurze zeit reicht bei weitem nicht aus um sich richtig kennen zu lernen geschweige den das ernsthafte Gefühle bereits entstanden sind den bist ernsthafte und aufrichtige gefühle entstehen können braucht es sehr viel zeit,Geduld und ein ausgiebiges kennenlernen daher solltest du das was du empfindest nicht so sehr überbewerten den das könnte mal sehr schief gehen wenn man glaubt mehr zu empfinden als wirklich da ist.

Des weiteren solltest du nicht über seine Ex nachdenken oder ob du dich mit ihr messen könntest den Vergangenes ist vergangen und vergleiche bringen rein gar nichts außer einen selbst fertig was es nicht weit währe.

Trefft euch einfach so oft wie mölich,unternehmt viel miteinander,sprecht über alles und habt viel spaß zusammen alles andere ob in laufe der Monate Gefühle entstehen oder nicht wird sich dann von ganz alleine zeigen daher sollte man auch nie an mehr denken den man kann es eh nicht beeinflussen und man würde sich dadurch nur sinnlos unter druck setzen und zu viel in gewisse dinge hineininterpretieren also einfach geduld haben und die zeit zusammen genießen.

Mfg Theorn

Antwort
von Anonymvl15, 23

Ich finde eine Ehe zu führen ist nicht so viel anders als eine einfache Beziehung. Es hat ja einen Grund warum sie sich getrennt haben und du würdest dich das ja nicht fragen wenn sie keine Ehe geführt hätten oder? Sei einfach glücklich mit ihm. 

Kommentar von Leonie133 ,

Das stimmt :/

Antwort
von LtRyan97, 26

Es gibt Männer, die sich nach einer gescheiterten Ehe eine Art "Trostpflaster" suchen. In den meisten Fällen ist es eine jüngere Dame an der sie nur sexuelles Interesse haben. Ich würde an deiner Stelle sehr aufpassen und noch nicht über die Ehe nachdenken. 

Antwort
von minticious, 4

Ohja! Er wird sie und seine Familie für eine Affäre ausm Urlaub aufgeben. Im besten Fall hat er auch noch Kinder, die er ebenso für dich aufgibt!

Er hat dich nur benutzt und meinte es nicht ernst mit dir. Tut mir leid. Oder habt ihr bereits Pläne geschmiedet, wie ihr durchbrennen wollt?

Kommentar von minticious ,

xD ok. Falsch gelesen. Er "hatte" eine Ehe, und nicht er "hat". Entschuldige.

Dann mal als gescheiten Tipp: Das ist vollkommen egal. Auch mein Freund war mal verheiratet, aber was in der Vergangenheit ruht, bleibt vergangen. Egal ob Ehe, Beziehung, Affäre oder One-Night-Stand.

Dass er mal verheiratet war sollte dich nicht abschrecken. Der Altersunterschied jedoch schon. Ist nicht empfehlenswert.

Antwort
von NormalesMaedche, 26

Hatte.
Sie ist vorbei also stocher nicht in der Vergangenheit rum, sondern freu dich, dass du jemanden hast, der dich liebt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten