Wie erkenne ich, ob es sich um eine Hoheminne, Niedrigeminne oder eine Ebeneminne handelt in den Versen des Minneliedes?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Hoheminne unterwirft sich zunächst dem Ideal der platonischen Liebe der Damenwelt, um dann zusehends zur Realität überzugehen. Mal ganz kurz gefasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung