Hohe Überweisungsgebühren in die USA -Alternative?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

PAYPAL ist nur für den Empfänger kostenpflichtig und der größte Vorteil , es kommt automatisch in $ an ..

Also quasi einen Us Freund mit ins Boot nehmen der ein Paypal Konto hat und dir das Geld auszahlen kann.. so hatten wir das zumindest gemacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traveler97
18.07.2016, 20:52

Gute Idee , und wie hoch sind die Gebühren ungefähr für den Empfänger ? Also ich weis das ist viel verlangt dass du das wissen sollst aber vielleicht kennst du ja ne ungefähre Summe . Mein Vater könnte dies tun er ist bei der Bank of America 

0

Eine Standard-Mastercard würde dein Problem nicht lösen, denn die sind bei den Sparkassen letztlich genauso teuer.

Um kostenlos im Ausland Bargeld abheben zu können, musst du schon die Bank wechseln. Eine der einfachsten Lösungen wäre z.B. eine Postbank-Sparcard, mit der bis zu zehn Auszahlungen an Automaten im Ausland pro Jahr kostenlos möglich sind.

Eine andere Möglichkeit wäre das "Top Giro young" von Wüstenrot direct, zu dem eine kostenlose Visa-Karte gehört (Prepaid oder Standard-Kreditkarte), mit der bis zu 24 Mal pro Jahr kostenlos Geld abgehoben werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traveler97
19.07.2016, 12:45

Naja aber bei der Standart Mastercard zahl ich pro Abhebung nur 1 Prozent und der Rest der Kosten wird rückerstattet , da ich unter 28 Jahre alt bin. Deshalb ist die schon günstiger als jedes mal mind 5 Euro Gebühr zu zahlen 

0

Beantrage dir eine Kreditkarte, die kein Auslandsentgelt erhebt. ZB die Debit-MasterCard von www.number26.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
18.07.2016, 20:52

Abheben an ATM kostet auch nichts.

0

Warum nimmt Du nicht direkt einen größeren Bargeldbetrag mit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traveler97
18.07.2016, 20:50

Weil der mir leider nicht reichen wird . Ich möchte die letzten 2 Monate meines Aufenthalts reisen und dazu genügt das Geld dass ich verdiene wahrscheinlich nicht . 

0
Kommentar von stufix2000
19.07.2016, 01:41

Du darfst 10.000$ in Cash mitbringen. Das wird doch wohl reichen für deine Reise.

0

Was möchtest Du wissen?