Frage von ElliLunax3, 30

Hohe Stirn, winziges Gesicht, was tun?

Hey Leute,

also ich habe ein sehr kleines Gesicht... also meine Augen sind eigentlich normal, meine Nase sehr klein, meine Lippen auch eher schmal.. an sich passt das alles ganz gut zuammen.. weil halt nichts davon total riesig oder total winzig ist.. nur das Problem ist, dass ich eine extrem hohe Stirn habe und dadurch wirkt mein Kopf halt riesig und meine Augen irgendwie klein.. meine Nase zwar auch, aber das finde ich jetzt nicht so schlimm ^^ Ich hatte jetzt lange Zeit ein Schrägpony, das hat auch sehr geholfen.. nur wenn es geregnet hat, oder ein Windstoß kam, oder beim Sport stört es halt einfach, weil wenn ein Schrägpony nicht ordentlich sitzt, sieht man am Ende noch besch*ssener aus :D

Also wollte ich das jetzt gerne rauswachsen lassen, aber meine Schwester meinte jetzt halt auch wieder, dass ich so voll den großen Kopf habe :/ Wie kann ich denn meine Augen größer schminken, oder eine einfache, schnelle Frisur machen, ohne dass ich so komisch aussehe? ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von adi1199, 8

Hallo, schau doch mal bei Princess for one day auf die Website, vielleicht ist das was für dich. Das sind Schminkprofis die dich verwandeln. Anschließend fertigt Promifotograf Guido Karp dein Portrait an. Sie sind ständig auf Tour. LG

Antwort
von Weiniii, 18

Du bist so superschön wie du bist. Gott macht keine Fehler. Lerne dich selbst zu lieben. Am besten stellst du dich mal vor den Spiegel und schaust dir tief in die Augen. Versuche das göttiche Licht in dir zu erkennen.

Alles Gute für Dich:)

Kommentar von chronozocker ,

Aha Gott macht keine Fehler?

Holocaust?

ISIS?

Ich?

bitte nicht zu ernst nehmen ;)

Kommentar von Weiniii ,

Das soll alles so sein. Wir lernen daraus. Ich bin der Meinung die Erde ist ein Schulungsplanet. Eine Schule für uns.

Kommentar von ElliLunax3 ,

Na wenn's halt einfach bescheuert aussieht, kann ich nicht erkennen, dass ich superschön bin

Kommentar von Weiniii ,

Aussehen ist doch subjektiv. Wer gibt denn vor was schön aussieht und was nicht. Nur weil die Medien superdünne blondinen mit blauen Augen und symmetrischen Gesicht als das Ideal vorschreiben heißt es nicht dass das stimmt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten