Hohe Krebsgefährdung bei zu vielem Röntgen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit welcher Begründung, bzw. aus welchen Gründen wurden die Zähne/der Kiefer so oft geröntgt?

10 - 13x  ist viel zu viel.

Dein Zahnarzt soll das begründen und Dir einen Röntgenpaß ausstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Belladonna1971
28.10.2016, 13:57

Bitte setzt euch nie in den Flieger! Dort werden auch Strahlen aufgenommen! Und nicht wenige!

Es ist ein gewaltiger Unterschied, welches Organ geröntg wird und wie groß dieses Gebiet ist.

Aus welchem Grund hat der Zahnarzt die Aufnahmen gemacht? Hatte er eine Alternative um weitere Schäden abzuwenden?

Da wir das Röntgengerät nicht kenne, steht uns auch keine Meinung zu! Bitte spreche den Zahnarzt an. Er wird es am besten einschätzen können.

Dr Röntgenpaß dient vor allem um nicht doppelte Aufnahmen zu machen. Aber manchmal ist es im Verlauf eines Geschehens unumgänglich.Also bitte immer die Vehältnismässigkeit im Auge behalten!

0

Was möchtest Du wissen?