Frage von hexi123,

Hohe Fenster nicht zu öffnen, wie von außen putzen, welches Putzsystem?

Hatte mit Schrubber versucht, doch Tuch fällt dann irggendwann ab und 14 Etagen tief runter. Gibt es ein Verlängerungssystem- Hebel oder so?

Antwort von lola66,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich nehme von Vileda den Fensterwischer,den man auf einen Stiel aufstecken kann und der im Gelenk auch zu drehen ist um zb.Dachfenster von der Seite aus zu putzen.Der Bezug wird dort wie bei einem Bodenwischer von rechts und links drüber gesteckt.Hält immer!!und ist verschieden ausziehbar. Braucht man den Stiehl nicht, nimmt man ihn ab und man hat einen kleinen Handwischer . Die andere Seite hat natürlich die Abziehlippe!.Viel Spaß beim Fensterputzen.

Antwort von elizza,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich Denke mal, Du wohnst in einem Mietshaus, in der 14ten oder 15ten Etage, wenn die Fenster nicht zu öffnen sind, ist dafür der Hausbesitzer zuständig, die Fenster jedes Jahr mindestens ein mal putzen zu lassen. Ich wohne auch in einem Hochhaus in der 9ten Etage, habe mich nämlich auch gerade vor einem Jahr erkundigt, beim Amt, die haben mir genau Das empfohlen, das habe ich dann dem Eigentümer gesagt, jetzt lässt er die Fenster von einm Profi putzen, so schreibt es das Gesetz vor, wenn die Fenster nicht zu öffnen sind.Wenn Dir dabei etwas passiert, bezahlt vermutlich nicht mal Deine Versicherung, bei uns in der Schweiz ist das jedenfalls so.Lass Dich mal beim hauseigentümerverband informieren, Die können Dir weiter helfen, ev. über den hausbesitzer oder deren Verwaltung. Viel Glück. G.Elizza

Antwort von knattertatter,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Da gibt es so Wischer mit verlängerung zu kaufen in den Baumärkten

Antwort von rokkabella86,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Von Swiffer gibt es doch so nen "schrubberkopfdreh und in jeden winkel komm"-system, schau danach mal im rossmann falls es sowas bei euch gibt

Antwort von Karausche,

Ja es gibt verlängerungen eigens für solche Fenster.Schau im nächsten Baumarkt nach.

Antwort von MajaMacadamia,

Ich hab so ein Teil mit ausziehbarem Arm von Vileda, der Stiel kann auch genickt werden. Das ist eigentlich ganz praktisch. Und das Putzergebnis ist auch gut, wenn man mit Fensterputz-Mittel arbeiten (dann muss man nicht trocken nachputzen).

Antwort von blumentina,

es gibt fensterputzer/abzieher mit teleskopstange. das ist zum putzen ohnehin besser, als ein tuch. geht auch viel schneller

Antwort von tina1955,

wenn du die fenster nicht öffnen kannst dann werden sie auch von einer putzfirma sicher gereinigt,du kannst ja sicher noch nicht fliegen

Antwort von kikkerl,

verlängerung für bis zu 14 etagen glaube ich kaum...

Antwort von Lotti1,

hol dir nen fensterputzer. sie haben auch ne lange leiter und können schön putzen...

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community