Frage von Puma6370, 31

Hohe CPU Auslastung nach bestimmter Zeit?

Nach bestimmter Zeit steigt meine CPU Auslastung auf 99% bzw. 100%.

Wenn ich in den Task-Manager schaue, ist viermal die Datei npc.exe geöffnet mit jeweils ca. 25%.

Sobald dies geschehen ist fängt mein PC an langsamer zu laufen.

Nach einem PC-Neustart läuft allerdings wieder alles normal.

Antwort
von Joachim61389, 20

Lass mal Einen Virenscanner drüber laufen, laut Google soll das ein Alter Virus sein der aber angeblich nicht mehr genutzt wird. Vielleicht hast du ja ne neuere Art des Virus

Antwort
von Puma6370, 15

Ich habe das Problem mit einer Defragmentierung meiner Festplatte gelöst.

Trotzdem danke.

Antwort
von Knuckles137, 24

In letzter Zeit irgendwas gedownloadet?

Google sagt mir über die Datei auch nichts.

Gruß Kevin

Antwort
von Zerberus63743, 20

Wenn man google bemüht, kann man lesen, dass dies harmlose Datei oftmals dann in den Vordergrund tritt, wenn der PC ein Virenproblem hat. Allerdings sollte man diese Datei nicht löschen, sondern zunächst erst einmal einen guten Virenscanner über den PC laufen lassen (keine Freeware). Daneben könnte es, wenn alles nichts hilft, sowohl die Starteinträger genauer unter die Lupe zu nehmen als ggf. auch TuneUp (kein Muss) zu installieren.

Antwort
von Sascha0405, 31

Was ist das denn für eine Datei? Im Taskmanager rechtsklick und Pfad anzeigen lassen. Dann wird man sehen, ob die Datei eine Berechtigung zum laufen hat oder nicht. Ein Server kann  zum Beispiel einen CPU-Kern voll auslasten. Wenn der dann viermal läuft, geht sonst nichts mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten