Frage von alpaula, 25

Hofveräußerung - welche Steuern auf gewerblich genutzten Anteil?

Wir besitzen einen Bauernhof, eine Wohnung wird von uns privat genutzt, 2 Wohnungen sind vermietet. Des weiteren betreiben wir einen Pferdepensionsbetrieb als GbR. Wir wollen den Hof nun verkaufen. Unser Steuerberater sagte nun, daß auf den gewerblich genutzten Anteil des Hofes (ca. 50-60% des Wertes der Gesamtimmobilie) bei einem Verkauf Steuern zu zahlen sind. Für die Berechnung hätte er gerne 2000€ - finde ich ein bißchen happig. Wer kann mir sagen, welche Steuern anfallen und wie hoch die Steuersätze sind?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo alpaula,

Schau mal bitte hier:
Steuern Hauskauf

Expertenantwort
von wfwbinder, Community-Experte für Steuern, 14

Ich glaube nicht, dass der Kollege nur für die Berechnung der Steuer auf den Verkauf die 2.000,- Euro möchte.

Ich vermute es geht um den kompletten Jahresabschluss. Aus dem wird sich nämlich ergeben, welcher Gewinn dort entsteht und aus der Einkommensteuererklärung dann die Steuer.

Bei der Frage ist z. B. auch wichtig, ob in dem Zusammenhang die GbR aufgelöst und der Betrieb aufgegeben wird. Auch dort ist es dann bei der Besteuerung interessant, ob Ihr über 55 seid, oder nicht.

Und wie schon gesagt, der Steuersatz richtet sich nach dem Gesamteinkommen, denn wir haben einen progressiven Tarifbein dem nicht nur die Steuer, sondern auch der Steuersatz mit steigendem Einkommen steigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten