Frage von User0106, 60

Hoffnung aufgeben oder ist das nur eine Phase?

Hey. Ich schreibe jetzt schon länger mit einem Mädchen bzw. Einer alten Schulfreundin und habe mich auch ein wenig in Sie verguckt glaube ich, allerdings hat sie in letzter Zeit keine Zeit (oder Lust?) auf ein Treffen und sie schreibt auch nur noch sehr abweisend. Aber wenn ich mir dann denke dass ich sie besser in ruhe lasse schreibt sie mir wieder und ist wieder total nett, das aber nur wenn ich mich mal ein paar Wochen nicht melde. Was meint ihr?

Sie beim nächsten mal einfach ignorieren und versuchen Sie zu vergessen oder weiter versuchen mich ihr anzunähern?

Danke!

Antwort
von SpacePotatoo, 25

Ich kenne das sehr gut nur das ich dabei das Mädchen bin. Ich denke dann meistens dass der junge gern mit mir schreibt und ich freue mich immer über seine Nachrichten. Wenn er dann allerdings aufhört zu schreiben vermisse ich ih  und schreibe ihn an. Ich halte es nun mal fast für selbstverständlich und so aber wenn man merkt dass es doch nicht so ist muss man ihn halt anschreiben. Also warte dass sie dir schreibt und schreibe du ihr auch immer mal wieder. Viel Glück :)

Kommentar von User0106 ,

Gut danke

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 6

Auge um Auge und Zahn um Zahn sprich gleiches mit gleichem zu vergelten, das macht in diesem Fall wie auch generell in Sachen wo es um Beziehung und Gefühle geht, absolut keinen Sinn und es kann sich auch durchaus kontraproduktiv auswirken. Was nun das besagte Mädchen betrifft, so schreibst Du, das es in letzter Zeit an Treffen mit dir nicht interessiert ist und sich auch sonst dir gegenüber ziemlich abweisend respektive desinteressiert verhält. Ob es sich hierbei lediglich um eine Phase handelt oder ob mehr dahinter steckt, das gilt es in Erfahrung zu bringen und der einfachste wenngleich auch nicht gerade bequemste Weg zum Ziel wäre das persönliche Gespräch.

Antwort
von xMiichellex3, 26

Versuch es weiter.. Die Hoffnung aufzugeben ist immer falsch. Sie hat vielleicht wirklich viel zu tun oder ist sich einfach unsicher. Schreib einfach weiterhin mit ihr und lass auch mal warten bis sie dich anschreibt. Du kannst es ja weiterhin trotzdem beobachten und wenn es schlimmer wird, solltest du sie vielleicht mal vorsichtig darauf anschreiben. Also nicht aufgeben! :)

Kommentar von User0106 ,

Ich will aber niemandem auf die Nerven fallen. Hab ich schonmal, dann war sie sauer und meinte es ist nichts.

Kommentar von xMiichellex3 ,

Dann gehe es einfach ruhig an & schreib mal du, warte mal bis sie schreibt.

Es könnte eine Chance sein, also lass sie dir nicht entgehen

Kommentar von User0106 ,

Gut mach ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community