Frage von Corvuz, 10

Hört sich vielleicht dumm an, die Frage aber: Wie geht man langsam und vorsichtig an ne Beziehung ran, ohne dass die andere Person zu schnell was merkt?

Wieviel soll man am Anfang verraten? Wie viel soll man reden? Wie geanu soll man sein? Und vor allem bitte: Über was soll man hauptsächlich reden? ps: Sorry, bin halt nicht gut darin allgemein beliebte Themen zu beginnen oder gar Beziehungen außerdem stottere ich

Antwort
von Mauritius0505, 10

Also eine Möglichkeit wie man so was anstellen kann (Heißt nicht das man sie anwenden muss) : Du musst ein wenig Zeit mit ihr verbringen ob allein oder in der Gruppe ist egal. Dein Ziel ist es sie nur ein wenig zum lachen zu bringen und wenn du denkst sie hatte mit dir Spaß, dann wiederhole das noch ein oder zwei mal (Du willst es ja langsam). ist das erledigt kannst du sie mit Leichtigkeit über Handy anschreiben, wenn ihr gut ins Gespräch kommt dann kannst du sie auch ruhig mal nach ner Weile einladen.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen, allerdings keine Garantie das es klappt nur eine Methode um raus zu finden ob du das mit ihr auch wirklich willst. 

Viel Glück

Kommentar von Corvuz ,

danke dir

Antwort
von LoraBora, 9

Verstelle dich nicht denn das wird eh raus kommen wie du wirklich bist.

Schmier ihr nicht zu viel Honig um den Mund.

Unterbreche sie nicht beim reden.

Erzähl nicht nur von dir sondern lass auch sie zu wort kommen.

Nicht lügen und dich nicht besser machen als du bist.

Und wenn dir was nicht passt dann schlucks einfach runter, für Streiterreien gibs ja schlißlich noch die Ehe^^.

Kommentar von Corvuz ,

sorry aber was meinst du mit ,,Honig um den mund schmieren"

Kommentar von LoraBora ,

Wenn du ihr nur komplimente machst.

Und wenn sie z.B. etwas kräftiger ist und du ihr sagst sie ist vollschlank^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten