Frage von Musiksucht, 54

Hören alle mit Depressionen Stimmen?

Man hört ja oft, dass Leute die unter Depressionen leiden Stimmen im Kopf hören. Aber hört wirklich jeder Stimmen? Oder gibt es auch Depressive, die keine Stimmen hören?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nadelwald75, 52

Hallo Musiksucht,

wenn jemand Schizophrenie hat, kann er Stimmen hören. Das kann so belastend sein, dass er depressiv wird. Aber die Depression ist dann die Folge, nicht die Ursache.

Kommentar von Nadelwald75 ,

.... vielen Dank für den Stern!

Antwort
von basulani2, 54

Leute die NUR an Depressionen leiden hören keine Stimmen. Stimmen hören ist ein charakteristisches Merkmal einer Form von Schizophrenie, nicht von Depressionen.

Antwort
von DeathMagicDoom, 49

Menschen, die an einer Depression erkrankt sind, hören keine Stimmen!

Es kann ein Symptom für Schizophrenie oder psychotische Störungen sein, oder Folgen von Drogenkonsum.

Antwort
von Russpelzx3, 47

Nein, nicht jeder der depressiv ist hört stimmen

Antwort
von adana0105, 47

Das sind keine Depressionen das sind Psychosen die sollten in eine Therapie

Antwort
von Abuterfas, 48

Ich höre Stimmen ohne depressiv zu sein. Meist raten sie mir von dieser Seite ab, da manche Fragen absolut dusselig ist :-)

Kommentar von Abuterfas ,

sind, nicht ist

Antwort
von sabbelist, 44

Ich kenne niemanden, mit Depressionen, der Stimmen hört. Du meinst wahrscheinlich Schizophrenie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten