Frage von YourCaelum, 38

Höre seit einer Woche auf einem Ohr nix?

Hallo Community! Ich höre seit dem Vorletzen Samstag kaum etwas auf meinem linkem Ohr (ich bin aufgestanden und hörte nichts mehr auf dem Ohr . Es ist wie als würde man sich die Ohren zuhalten! Habe mir mit Wattestäbchen das Ohr saubergemacht und ausgespült. Nix hilft.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schildkloete, 31

Wattestäbchen ist auch der komplett falsche Weg. 

Geh mal zum HNO. Der wird dir so einen lustigen kleinen Sauger ins Ohr stecken und den überflüssigen Ohrenschmalz absaugen. 

Gibt Menschen die neigen dazu. Bei mir hats ab dem 18. Lebensjahr angefangen. 

Antwort
von kaiseridell, 20

Ehmmm schnell ins Krankenhaus oder wenn du nicht willst morgen unbedingt um Arzt!! Das hört sich nicht gut an :/

Liebe Grüße Ryu-kocht

Antwort
von woflx, 30

Könnte ein Hörsturz sein, das ist ein Fall für den Notarzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community