Frage von bienchenACP, 39

Hörbuch (o.ä.) zu den Themen Psychologie, Soziologie und Mathematik?

Hallo,

ich fahre jede Wochen jeweils 3 Stunden mit dem Auto von meinem Studienort nach Hause und wieder zurück. Ich würde die Zeit gerne sinnvoll nutzen, indem ich statt Musik vielleicht etwas lerne. Leider werde ich im Internet nicht fündig (vielleicht suche ich auch nach den falschen Begriffen).

Ich bräuchte aktuell Hörbücher (o.ä.) zu folgenden Themen:

Sozialpsychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie

Sozialstruktur der Bundesrepublik Deutschland

evtl. noch Funktionentheorie und Differentialgleichungen

Wäre super, wenn ihr mir da helfen könntet. Vielleicht habt ihr auch andere Ideen, oder wisst Hörbücher, die allgemein zu den Themen Psychologie, Soziologie und Mathematik (für's Studium) passen.

Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von KeinName2606, 26

Schon mal auf Youtube geschaut? Wenn du Auto fahrst wirds da aber nicht so viel mit Konzentration sein, oder?

Kommentar von bienchenACP ,

ne, ich lern auch nicht NUR dadurch. Aber mein Unterbewusstsein bekommt da normal viel mit, deshalb würde ich das gerne einmal ausprobieren.
Es ist eher ein nebenbei berieseln lassen und möglicherweise ein wenig mitbekommen ;-)

Kommentar von KeinName2606 ,

Als jemand der sein Studium bereits durch hat; nutz die Zeit im Auto um abzuschalten, hör Musik die du magst oder ein Hörbuch, das du sonst als Buch gelesen hättest (kein Fachbuch!) Und daheim setzt du dich dann hin und investierst gut erholt 2-3 Stunden zum Lernen. Das bringt wesentlich mehr als irgendwas nebenbei aufzunehmen und keine Zusammenhänge zu verstehen.

Kommentar von bienchenACP ,

Danke für den Tipp, hab ich bis jetzt auch gemacht, will aber den oben genannten Weg mal ausprobieren - sonst würde ich ja nicht schreiben ;-)

Antwort
von weckmannu, 5

Um einen krassen Fall herauszugreifen:

Funktionentheorie kann man nicht lernen ohne die Formeln zu sehen und mit Konzentration nachzuvollziehen.

Kommentar von bienchenACP ,

jain, die ganzen Mathe-Themen würde ich selbstverständlich nicht im Auto hören XD

Aber ich lern durch hören viel besser, und ich hab genug Vorstellungskraft, sodass ich die ganzen Formeln eben NICHT sehen muss. 

Bei dem Punkt Konzentration gebe ich dir recht, deshalb wie gesagt: Nicht für's Auto ;-)

Kommentar von weckmannu ,

In der Frage ist von 2x3 Stunden im Auto die Rede???

Antwort
von Kasumix, 16

Ganz ehrlich?

Wo bekämst du besseren Rat als von deinen Profs selbst? ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community