Frage von suicidalonegirl, 54

hoellische kopfschmerzen -?

schon seit zwei wochen. habe ich staendig. aber ich habe ja nix...mal ist es besser mal schlechter. ich kann nicht mehr. ist soo schlimm. schon ewigkeiten. migraene. psyche. hilfe. warum habe ich das. was kann ich tun. niemand hilft mir. weder arzt noch psychologe noch kh.

Antwort
von Schwoaze, 37

Dann, wenn alle Schulmedizin nichts hilft, versuch was anderes. Vielleicht gibt es in Deiner Umgebung eine/n Energetiker, der Dir helfen könnte.

Ich habe früher nicht allzu viel an so Sachen geglaubt, bin aber eines besseren belehrt worden.

Antwort
von RudiRatlos67, 27

Schon mal darüber nachgedacht ob du vielleicht auf Strahlung reagierst? Handy WLAN, funktelefon, funktastatur, funkmaus alles was irgendwie strahlt mal über Nacht ausschalten, das hat mir geholfen.... Besonders schlimm ist es wenn Handys im Umkreis von zehn Metern um Deinen schlafplatz liegen und schlechten Empfang haben. Auch wenn die auf anderen Etagen liegen. Wenn die Möglichkeit besteht, solltest Du das mal zwei oder drei Nächte ausprobieren. Als ich die Ursache kannte konnte ich mich davor schützen, sonst wäre ich irgendwann vorn Zug gesprungen

Antwort
von pingu72, 18

Wechsel mal den Arzt. Lasse auch Augen, Zähne und Rücken untersuchen!

Kommentar von suicidalonegirl ,

habe ich schon...es wurde schon alles wirklich alles untersucht

Kommentar von pingu72 ,

OK... es gibt Ärzte und Kliniken die auf Schmerzen spezialisiert sind. Noch besser du suchst eine Schmerzklinik auf. Du solltest auch mal ein Tagebuch führen: was und wann gegessen, von wann bis wann geschlafen, und natürlich wann und wie lange die Schmerzen. Es kann nämlich auch an der Ernährung oder (falschen) Schlafgewohnheiten liegen.

Antwort
von BellaBoo, 28

http://www.jameda.de/aerzte/spezielle-schmerztherapeuten/fachgebiet/

einen Schmerztehrapeuten hinzuziehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community