Frage von mahaloaloha, 33

Höhen im Dreieck kk?

Hallo!

Wir schreiben morgen eine Mathearbeit, in der geht es um Geometrie. Also um Höhen in einem Dreieck. Ich weiß wie man die Höhen zeichnet, aber nun zu meiner Frage: Wenn man bei C einsticht, muss der Radius, kleiner als A und B sein,oder muss der genau so groß wie A und B sein, also dass die Bleistiftmine des Zirkels genau auf A und B trifft ? Hoffe ihr konntet das einigermaßen verstehen, bin nicht gut im erklären :) Vielen Dank im Voraus! <3

Antwort
von Xylex, 8

Ich denke mal es geht ums konstruieren.

Seite c einfach hinzeichnen.
Die Höhe auf Seite c bekommst du wenn du mit deinem Zirkel in Punkt A stichst mit der länge der Seite b einen Kreis zeichnest. Dann in Punkt B stechen und mit der Länge der Seite a einen Kreis zeichnen. Die Schnittpunkte sind dann die "Ausrichtung" der Höhe.
Also Lineal auf die Schnittpunkte legen und von Seite c nach oben ziehen bis zum oberen Schnittpunkt der Kreise (das ist Höhe h)
Dann noch von Punkt A zum oberen Schnittpunkt eine Linie ziehen (das ist Seite b).
Dann noch von Punkt B zum oberen Schnittpunkt eine Linie ziehen (das ist Seite a)
Als kleine Hilfe:

Die erste Variante brauchst du hier, aber mit dem Zirkel oben und unten den strich ziehen denn für die Höhe brauchst du den oberen und unteren Schnittpunkt

Kommentar von mahaloaloha ,

Danke, du hast mir sehr geholfen <3

Kommentar von Xylex ,

Immer gern :)
Ich wünsch dir heute viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten