Frage von Annekirsch1, 48

Höchstzahl welche Marke am besten?

Hy, ich will für unsere zwillinge nun hochstecke besorgen . Welche könnt ihr empfehlen.

Antwort
von NicoleU, 17

Hochstuhl?
Ich kann den tripptrapp von Stöcke empfehlen. Da können sie sehr lange drauf sitzen, da sie kein Tischchen davor haben sondern das Kind direkt mit am Tisch sitzt. Es ist viel mehr in die gemeinsame Mahlzeit integriert.

Bei den reinen hochstülpen möchten viele Kinder zu früh auf einem normalen Stuhl sitzen um es Mama und Papa gleich zu tun. Aber der ist viel zu tief und auch wenn es viele Kinder so machen - besser und ruhiger am Tisch sitzen sie auf einem hochstuhl. Ist auch für die Körperhaltung besser wenn die Beine nicht in der Luft rumbaumeln.

Es gibt auch Stühle die gebaut sind wieder triptrap aber wesentlich günstiger sind. Oder aber gebraucht. Hab einen gekauft der 11 Jahre alt war - abgesehen von ein paar Macken im Holz ist der noch super stabil.

Meine Kinder haben bei besuchen/Urlaub auch schon auf diversen hochstühlen gesessen und ich bin immer noch der Meinung dass der von stocke Mutter und Kind am besten gefallen hat.

Antwort
von ultido,

Hallo, ein Erfahrungsbericht zum Tripp Trapp, dem Newborn-Set und dem Babyset mit günstigen Bezugsquellen findet Ihr hier: Hochstuhl-Tipp.de

Antwort
von Chloe0487, 27

Meinst du Hochstühle? Wir haben einen von Chicco und sind sehr zufrieden 😊

Antwort
von Jeanette666, 10

Also falls es um Hochstühle geht, kommt es sicherlich auf das Alter Deines Kindes bzw. Deiner Zwillinge an.

Wenn Deine Kinder älter als 2 Jahre sind, empfiehlt sich ein Treppenhochstuhl, da Du den ganz gut anpassen kannst, und meistens bis zum Erwachsenenalter nutzen kannst. Der Tripp Trapp von Stokke ist ein gutes Modell, aber auch eines der teuersten. Geuther oder Safety1st haben ähnliche Modelle, aber für den halben Preis.

Sind die Kids kleiner, dann ist es vielleicht besser mit einem Babyhochstuhl anzufangen. Diese haben meist einen besseren Gurt, und bei manchen kann die komplette Sitzschale umgeklappt werden. Das schont den Rücken des Babys.

Es gibt einige Portale, die sich sehr intensiv mit dem Thema auseinandersetzen. (z.B. https://www.hochstuhl-testsieger.de oder ähnliche) Falls Du Info´s zu einzelnen Modellen brauchst, findest Du dort meist sehr ausführliche Informationen und Tests. Wäre an der Stelle jetzt hier zu viel, auf jedes einzelne Modell einzugehen, ohne zu wissen was Du genau suchst.

LG

Jeanette

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten