Hodenverdrehung, wie handeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einer Hodenverdrehung solltest du möglichst schnell zu einem Arzt,

auch wenn sich dann herausstellt es ist nur eine Prellung oder Entzündung.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls jemand im diese Frage liest weil er die selben Symptome hat, nimmt es lieber ernst. Es stellte sich heraus das du Blutzufuhr durch eine Drehung des Hodens stark eingeschränkt war und dadurch kam der Schmerz und Übelkeit.

Letzendendlich ließ sich schlimmeres vermeiden durch einen kurzen Operativen Eingriff. Schmerzen sind weg.

Also wenn ihr sowas habt, ab zum doc. , es muss einen nicht peinlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?