Frage von ritrei, 49

Hodenschmerz und Vergrößerung?

Hallo, hätte da mal eine Frage und zwar eine Gesundheitsfrage: bin 65 und habe seit Tagen höllische Hodenschmerzen die bis in den Rücken, untere LWS ausstrahlen,aber je nachdem wie ich mich drehe oder hinlege kann ich den Schmerz lindern oder ausschalten,erwähnen möchte ich noch, das der rechte Hoden ziemlich an Größe zugenommen hat, jemand ähnliche Erfahrung gemacht, hatte das schon öfters war nach ein paar Tagen weg, diesmal ist es aber schon zu lange, sollte ich mir sorgen machen, jaja zum Arzt gehen nur Termine in wenns gut geht 6 Wochen und auserdem kann man nicht wegen jedem Zipterlein zum Medizinmann rennen,oder.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ritrei,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit hodenschmerz

Antwort
von toneRing, 23

Bei solchen schmerzen nenn ich das nicht mehr zipperlein.

Ein Kollege von mir hat Wasser in den Hoden und auch Vergrößerung  der hat schmerzen wie sau. 

Zum Thema Hoden gibt es viel.  Wie gesagt Wasser in den Hoden oder Hodentoresion ( wobei sich das bei dir erübrigt)

Entzündung der Hoden oder Nierensteine. Du kannst ja mal hier schauen  : http://m.lifeline.de/symptome/hodenschmerzen-id133888.html

Aber wie gesagt ab zum Arzt und ansonsten darfst das halt aushalten mit schmerzmittel

Antwort
von Sahaki, 17

SOFORT zum Arzt

Antwort
von Hideaway, 16

wegen jedem Zipterlein zum Medizinmann rennen

Wenn das für dich ein Zipperlein ist, kannst du ja entspannt abwarten bis zu deinem Termin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten